Pattikalodhra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pattikalodhra (Sanskrit: पट्टिकालोध्र paṭṭikā-lodhra m.) ein dem Lodhra (Symplocos racemosa) verwandter Baum bzw. Strauch aus der Familie der Symplocaceae: Symplocos paniculata.


Vorkommen und Erscheinungsbild

Pattikalodhra ist ein laubabwerfender Strauch mit einer Wuchshöhe von 5 bis 10 Metern. Er wächst im Himalaya von Kashmir bis Assam auf einer Höhe zwischen 1000 und 3000 Metern. Die Rinde (Tvach) ist aschgrau. Von April bis Mai trägt der Strauch weiße Blüten (Pushpa), die im Juni-Juli zu essbaren blauen Beerenfrüchten (Phala) von etwa 8 mm Durchmesser heranreifen.

Nutzung

Das Öl (Taila) der Samen (Bija) wird zu einer vegetarischen Butter verarbeitet oder als Lampenöl verwendet. Die reifen Beeren (Phala) werden zu Marmeladen, Gelees und Soßen verarbeitet. Aus den Blättern (Pattra) und der Rinde (Tvach) wird ein gelber bzw. roter Farbstoff gewonnen.

Heilwirkung

Insbesondere die Rinde (Tvach) hat medizinische Eigenschaften, sie wirkt adstringierend (Kashaya), kühlend (Shita) und stärkend (Balya). Sie kommt bei der Behandlung von Menorrhagie (verlängerte Monatsblutungsdauer), Darmbeschwerden, Augenkrankheiten und Geschwüren zum Einsatz. Eine aus der Rinde bereitete Mundspülung dient zum Gurgeln bei Zahnfleischbluten. Der aus der frischen Rinde gewonnene Saft (Rasa) wird äußerlich bei Verstauchungen und Muskelschwellungen angewandt.

Namen und Synonyme

  • deutscher Name: "Saphirbeere"
  • englische Namen: sapphire berry, Asiatic sweetleaf
  • lateinische Namen: Symplocos paniculata, Symplocos crataegoides, Symplocos chinensis, Symplocos coreana, Cotoneaster coreanus, Prunus paniculata, Palura paniculata u.a.
  • Nepali: गुनिलो gunilo

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 5.210-211.

Anmerkung: Die englischen Namen sapphire berry und Asiatic sweetleaf beziehen sich auf die auffälligen blauen, essbaren Beerenfrüchte und die süßlich schmeckenden Blätter dieses Strauches.


Bilder

220px-Symplocos_paniculata_2015-05-29_OB_007.jpg

220px-Symplocos-paniculata-foliage.jpg


Siehe auch