Paravidya

Aus Yogawiki

Paravidya (Sanskrit: paravidyā f.) höchstes Wissen; gemeint ist das um die höchste Wahrheit, Wirklichkeit. Vidya heißt Wissen, Weisheit. Es gibt Apara Vidya und Para Vidya. Apara Vidya ist das relative Wissen. Para Vidya ist das Absolute Wissen.

Paravidya परविद्या paravidyā Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Paravidya, परविद्या, paravidyā ausgesprochen wird:

Sukadev über Paravidya

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Paravidya

Paravidya ist das höchste Wissen, die höchste Erkenntnis. Paravidya ist die höchste Weisheit. Und Paravidya ist auch die höchste Wirklichkeit. Vidya heißt Wissen, Weisheit, Vidya heißt auch intuitive Erkenntnis. Und Paravidya ist die Erkenntnis des Höchsten. Wir nennen uns ja Yoga Vidya, mein Name ist ja Sukadev, ich bin Gründer von Yoga Vidya, also Yoga Vidya als spirituelle Gemeinschaft in Deutschland, als Netzwerk von Yogalehrern und Yogaschulen und Yoga-Ashrams. Yoga Vidya an sich, die Weisheit des Yoga, ist natürlich Jahrtausende alt und schon in den alten Upanishaden wird auf Brahma Vidya und Yoga Vidya Bezug genommen.

Yoga Vidya als spirituelle Gemeinschaft, wir wollen Yoga in all seinen Aspekten unterrichten, auch im Apara Vidya. Apara Vidya ist das relative Wissen, also wie Asanas ausgeführt werden, wie man sich richtig ernährt, wie man geschickt mit seiner Psyche umgeht, wie man mit anderen Menschen liebevoll kommuniziert, wie man auch mit seinen Feinstoffwesen in Harmonie lebt. Das ist alles Apara Vidya, auch wichtiges Vidya, aber eben nicht die Wissenschaft des Höchsten. Es ist gut, sich auf der Ebene des Relativen, auf Apara, auszukennen und sich dort gut und geschickt zu verhalten, aber besonders wichtig ist, Paravidya zu erlangen, die höchste Weisheit, das höchste Wissen, die Erkenntnis des Höchsten.

Wenn du Paravidya erreicht hast, hast du Moksha erreicht und Moksha heißt "die höchste Befreiung". Du hast erreicht, Paramananda, die höchste Freude, die Freude, die jenseits von allem ist. So ist es gut, nach Paravidya zu streben, und im Streben nach Paravidya dich nicht zu sehr ablenken zu lassen von all dem faszinierenden Apara Vidya.

Siehe auch

Literatur

Bücher von Sukadev:

Seminare

Naturspiritualitaet und Schamanismus

24.03.2024 - 24.03.2024 Vollmond Kundalini Abend - kostenloser online Workshop
Uhrzeit: 19:00 – 21:15 Uhr
Zum Vollmond werden besondere Kräfte frei. Die Schleier zum Feinstofflichen werden dünner.
Satyadevi leitet eine Kundalini Meditation an, bei der wir gemeinsam…
Satyadevi Bretz
31.03.2024 - 05.04.2024 Themenwoche: Schamanismus - Das Wissen der alten Kulturen
Schamanismus – Das Wissen der alten Kulturen. Durch Jürgen König bekommst du interessante, spannende und ausführliche Informationen zu diesem Thema.

In dieser Vortragsreihe wird die Kosmol…
Jürgen König

Natur und Wandern

05.04.2024 - 07.04.2024 Wildkräuter und Ayurveda im Frühjahr
Heimische Wildkräuter in der Natur entdecken, anwenden und ayurvedisch verstehen.
Wie fühlen sie sich an, wie schmecken sie, welche ätherischen Öle und Aromen sind wahrnehmbar, wie ist die äuße…
Sitaram Kube, Karsten Unger
07.04.2024 - 12.04.2024 Yoga und Wandern
Tanke Kraft und Erholung beim Wandern in der wunderschönen Natur. Aufgeladen durch die heilsame Verbindung von Natur, Yoga, Wandern und Meditation kannst du voller Frische deinen Alltag wieder aufneh…
Pranava Heinz Pauly