Paramesha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Durga überwindet den Dämonen Mahishasura

Paramesha (Sanskrit: परमेश parameśa m.) der höchste Herr, Beiname von Vishnu und Shiva. Parama heißt "der Höchste". Isha heißt Herr, Gott. Paramesha steht auch für das absolute, nonduale Bewusstsein bzw. das "höchste Selbst" (Paramatman).

Paramesha परमेश parameśa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Paramesha, परमेश, parameśa ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Paramesha

Paramesh, Sanskrit परमेश parameśa m., ist ein Spiritueller Name und bedeutet Höchster Herr, höchster Gott; Beiname von Shiva und Vishnu. Paramesha kann Aspiranten gegeben werden mit Shiva Mantra, Vishnu Mantra, Durga Mantra, Kali Mantra.

Wenn du den Namen Paramesha hast, dann kann man es auch interpretieren, dass du derjenige bist, dessen Isha, dessen Gott, Parama ist, also das Höchste ist, das Unendliche, das Absolute ist. Du willst dein Leben ganz darauf ausrichten das Absolute, das Unendliche zu erfahren. Das gesamte Universum ist letztlich eine Manifestation des einen kosmischen Bewußtseins.


Ähnliche Sanskrit Wörter wie Paramesha

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch der höchste Herr, (Vishnu). Sanskrit Paramesha
Sanskrit Paramesha Deutsch der höchste Herr, (Vishnu).