Nava

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Nava (Sanskrit: नव nava adj.) neu, frisch, jung; ungebraucht.

Vishnu am Beginn der Schöpfung - aus seinem Nabel kommt Brahma

2. Nava (Sanskrit: नव nava adj.) neun bzw. Neun (Ziffer).

3. Nava (Sanskrit: नव nava adj.) das Niesen.

4. Nava (Sanskrit: नावा nāva f.) Schiff, Boot.

4. Nava , Sanskrit नाव nāva, Jubelruf, Preislied. Nava ist in der Sanskrit Sprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und kann ins Deutsch übersetzt werden mit Jubelruf, Preislied.

Das Sanskritwort Nava hat vielfältige Bedeutung. Nava heißt neu, ungebraucht und frisch. Nava ist auch die Zahl Neun, die Ziffer Neun. Interessanterweise ist auch im Deutschen Neun und Neu sehr ähnlich, und hängt sicherlich als indogermanischer Wortstamm mit Nava, neun, zusammen. Nava mit zwei langen a, also nāvā, bedeutet Boot. Es gibt im Hatha Yoga Navasana, die Bootstellung, die Asana Boot. Es gibt zahlreiche Wörter, in denen nava als neun enthalten ist: Navaratri, das Fest der neun Nächte. Navagraha, die neuen Himmelskörper der indischen Astrologie. Navaratna, neun Juwelen, Navaratna Mala, eine Gebetskette mit neun verschiedenen Edelsteinen.

Sukadev über Nava

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Nava

Nava (kurz) und Nava (lang) sind zwei verschiedene Sanskrit-Wörter. Nava (kurz) selbst hat schon zwei verschiedene Bedeutungen. Also eigentlich gibt es drei verschiedene Wörter, die in der Transkription, also in der deutschen Schrift oder römischen Schrift, geschrieben alle gleich aussehen. Nava (mit zwei kurzen a) kann zum einen heißen, "neu" und "jung" und "ungebraucht". Also, wenn eine Sache Nava ist, dann ist sie neu, jung, ungebraucht. Nava ist aber auch der Name einer Zahl, Nava heißt Neun. Z.B. gibt es die neun Planeten, Nava oder die Navagraha, oder es gibt auch das neunsilbige Mantra, Navakshara. Also, Nava heißt Neun.

Und schließlich gibt es auch noch Nava (lang). Nava heißt Boot. Durchaus ähnlich, wie auch im Amerikanischen gibt es die Navi, wo es also um die Navas, die Boote geht. Oder auch im Lateinischen ist Navis das Boot, das Schiff. Also, Nava heißt hier Boot. Vielleicht kennst du auch Navasana, was im Hatha Yoga auch die Bootsstellung ist. Und zwar gibt es die Navasana auf dem Rücken liegend und auf dem Bauch liegend.

Also, Nava (mit zwei langen a) ist Boot. Nava (mit zwei kurzen a) als Adjektiv ist "neu", "ungebraucht", "jung". Und Nava als Zahl heißt Neun. Mehr Informationen über Nava und auch über Navasana auf unseren Internetseiten. Du findest auch einiges über die Bedeutung und die Zahlenmystik der Zahl Neun, wenn du auf www.yoga-vidya.de gehst und oben ins Suchfeld eingibst, "Nava" und dann findest du viel über Nava, oder auch "Neun". Und wenn du mehr wissen willst über Navasana, dann gib eben ein, "Navasana" oder auch "Boot" und dann findest du Navasana, das Boot, mit Fotos und Videos, Erläuterungen, Erläuterungen der Wirkung und wie du es richtig ausführen kannst.

Verschiedene Schreibweisen für Nava

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Nava auf Devanagari wird geschrieben " नव ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " nava ", in der Harvard-Kyoto Umschrift "nava", in der Velthuis Transkription "nava", in der modernen Internet Itrans Transkription "nava".

Video zum Thema Nava

Nava ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Nava

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Nava oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Nava stehen:

Siehe auch

Literatur

Bücher von Swami Sivananda:

Weblinks

Seminare

Mantras und Musik

16. Jul 2017 - 21. Jul 2017 - Mit allen Sinnen sein - Achtsames Er(den)leben
Erforsche dich und die Welt deiner Sinne und Wahrnehmungen mit Achtsamkeit, Yoga und Meditation. Lerne in den Yoga Stunden, in der Meditation und mit Achtsamkeit dein Gedanken-Karussell zu verlangs…
Sven Apenburg,
21. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Schwing dich hoch mit deiner Stimme
Wenn du Freude am Singen hast und deine Stimme mit dem Göttlichen verbinden möchtest, dann ist dieser Kurs genau richtig für dich. Dein Körper wird durch tiefes Bewusstsein und meditative Übun…
Hagit Noam,

Bhakti Yoga

17. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Motto der Woche: Bhakti Yoga mit Swami Guru-sharanananda
Eine Bhakti Yoga Woche mit sehr dynamischem Kirtan: schwungvolles Mantra-Singen mit Harmonium und Tablas. In dieser speziellen Bhakti Yoga Woche kannst du dich von Swami Guru-sharanananda auf eine…
Sitaram Kube,Swami Gurusharanananda,
24. Jul 2017 - 28. Jul 2017 - Themenwoche: Theorie und Praxis von Mantras - Erklärungen und Hintergründe
Indische Rezitationen mit Harilalji. Theorie und Praxis von Mantras - Erklärungen und Hintergründe. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spez…
Harilalji,