Mit Vorurteilen behaftet

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Vorurteilen behaftet‏‎ zu sein, ist etwas ganz Normales. Der Mensch ist mit Vorurteilen behaftet. Es ist nicht die Frage, ob du Vorurteile hast, sondern ob dir bewusst ist, dass du Vorurteile hast.

Mit Vorurteilen behaftet‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Vorurteile sind in der Evolution begründet

Es gehört zum Menschsein dazu, dass die Psyche bestimmte Heuristiken entwickelt hat, um zügig bestimmte Schlüsse ziehen und handeln zu können. Jeder Mensch hat bestimmte Vorurteile. Es gibt solche, die sogar genetisch im Menschen sind, z. B. gewisse Vorbehalte gegenüber Fremden. Das ist etwas, was es in allen menschlichen Kulturen gibt. Das gibt es nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Hunden, Katzen und auch Affen. So gibt es beim Menschen evolutionsbiologisch begründet Vorurteile gegen andere bzw. gegenüber Fremden.

Der erste Schritt ist Selbsterkenntnis

Du hast als Kind bestimmte Erfahrungen gemacht, die zu Vorurteilen führen. Deine Eltern haben dich etwas gelehrt, deine Klassenkameraden und deine Lehrer. All das sind Vorurteile. Sei dir bewusst, dass du Vorurteile hast und sei dir immer wieder bewusst, welche Vorurteile du hast. Lass dich von Vorurteilen nicht beherrschen. Wenn du feststellst, dass deine Vorurteile dazu führen, dass du mit anderen nicht mitfühlend bist, dann kannst du lernen, dich von den Vorurteilen nicht beherrschen zu lassen. Du kannst die Vorurteile aufzugeben und eine neue Denkweise gegenüber Menschen und Ereignissen haben. Wenn jemand sagt, er hätte keine Vorurteile, sei besonders vorsichtig. Sei dir darüber bewusst, dass du und jeder andere auch Vorurteile hat. Das bewusste Annehmen und sich nicht von Vorurteilen beherrschen zu lassen ist das Kunststück eines guten, aufgeklärten und spirituellen Lebens.


Mit Vorurteilen behaftet‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Mit Vorurteilen behaftet‏‎:

Einige Infos zum Thema Mit Vorurteilen behaftet‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Mit Vorurteilen behaftet‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Mit Vorurteilen behaftet‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Mit Vorurteilen behaftet‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind unter anderem Mit Frühstück‏‎, Minute‏‎, Mineralien‏‎, Miteinander‏‎, Mittagessen‏‎, Mittel‏‎.

Senioren Seminare

29.05.2019 - 31.05.2019 - Yoga ab 50
Im reiferen Alter ist es besonders wichtig, Körper und Geist für den neuen Lebensabschnitt zu stärken. Genau der richtige Zeitpunkt also, um endlich Yoga zu üben. Regelmäßig praktiziertes Yog…
Premajyoti Schumann,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Yoga ab 50
Im reiferen Alter ist es besonders wichtig, Körper und Geist für den neuen Lebensabschnitt zu stärken. Genau der richtige Zeitpunkt also, um endlich Yoga zu üben. Regelmäßig praktiziertes Yog…
Mirabai Seifert,
26.07.2019 - 28.07.2019 - Yoga für Senioren - Yogalehrer Weiterbildung
Du lernst viel über die körperlichen, geistigen und seelischen Veränderungen des älteren Menschen, um mit Einfühlungsvermögen und Verständnis deinen Yogaunterricht zu gestalten. Neben dem th…
Kavita Pippon,
26.07.2019 - 04.08.2019 - Senioren Yoga Übungsleiter Ausbildung
In einer alternden Gesellschaft mit hoher Lebenserwartung wird es immer wichtiger, sich auch im Alter fit zu halten, um die Lebensqualität zu erhalten oder mit etwaigen gesundheitlichen Einschrän…
Kavita Pippon,

Mit Vorurteilen behaftet‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Mit Vorurteilen behaftet‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Mit Vorurteilen behaftet‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Familie und Soziales und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.