Shivani

Aus Yogawiki

1. Shivani (Sanskrit: शिवानी śivānī f.) Shivas Gattin; spiritueller Name, Beiname von Durga und Parvati; weiblicher Aspekt von Shiva; die Heilpflanze Sesbania sesban (Jayanti).

Shivani ist eine Beiname von Durga und Parvati

2. Shivani, (Sanskrit शिवानी śivānī f.), ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die zu Shiva Gehörige, Bezeichnung Parvatis. Shivani kann Aspirantinnen gegeben werden mit Shiva Mantra, Sivananda Mantra.

Shivani als spiritueller Name

Shivani heißt

  • zu Shiva gehörend
  • die welche zu Shiva gehört
  • diejenige, zu der Shiva gehört
  • diejenige, durch welche Shiva wirkt
  • diejenige, die Shiva liebt und die von Shiva geliebt wird

Shivani als spiritueller Name kann denjenigen gegeben werden,

Shiva heißt auch "glücksverheißend", "liebevoll", "gütig", "Liebe", "Güte".

Shivani heißt daher auch

  • diejenige, die liebevoll, gütig, glückliche ist
  • diejenige, durch welche Güte und Liebe wirkt
  • diejenige, die Liebe und Güte schenken und empfangen will
  • diejenige, die Liebe und Güte überall sehen will
  • diejenige, die sich für Liebe und Güte öffnet

Der spirituelle Name Shivani

Shivani ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Shiva oder Sivananda Mantra

Shivani ist ein beliebter spirtiueller Name. Er wird besonders denjenigen gegebnn, die das Mantra „Om Namah Shivaya“ haben. Shivani kann auch denjenigen gegeben werden, die das Mantra „Om Shri Durgayai Namah“ oder „Om Shri Mahakalikayai Namaha“ haben oder auch das „Om Tryambakam“ Mantra. Shivani heißt diejenige, die zu Shiva gehört, Shivani heißt diejenige, zu der Shiva gehört. Shivani heißt auch diejenige, die Güte und Liebe ausstrahlt, diejenige, die voller Wohlwollen und Glück ist. Shivani heißt auch diejenige, die glücklich ist.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

18.11.2022 - 20.11.2022 Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia)
In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage des Yoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu e…
Michael Büchel
18.11.2022 - 20.11.2022 Yoga für Führungskräfte: Veränderung beginnt im Kopf
Wir leben in einer Welt des beschleunigten Wandels und gravierender Umbrüche. Es entsteht eine Komplexität, die uns alle mit immer größeren Überraschungen konfrontiert. Führungskräfte von Teams, Abte…
Krishna Prem Dr Jörg Sander