Konfus

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Konfus - Definition und praktische Lebenshilfe. Konfus bedeutet verwirrt. Konfus bedeutet durcheinander, auch verworren und unklar. Ein Mensch kann auch in seiner Psyche konfus sein: Wenn man nicht weiß, was zu tun ist, die Argumente nicht abzuwägen weiß oder die einzelnen Sachverhalte sich so sehr widersprechen, dass man sie nicht unter einen Hut bekommt, dann ist man konfus. Konfus kann auch eine Gruppe sein: Wenn z.B. der Anführer einer Gruppe plötzlich ausgefallen ist, dann wird es konfus. Oder wenn ganz neue Gesichtspunkte aufkommen, man nicht weiß was zu tun ist, neue Herausforderungen auftauchen, dann kann die Gruppe konfus werden. Das Substantiv Konfusion kommt vom Adjektiv konfus, verworren, unklar, verwirrt. Konfus kommt vom lateinischen confusus. Das lateinische confusus kommt vom Verb confundere, zusammengießen, vermischen, vermengen, verwirren. Confusus ist vermischt, zusammengegossen, verwirrt. Im 15. Und 16. Jahrhundert entstand daraus konfus im Deutschen. Es gibt im Lateinischen auch das Substantiv confusio, Verwirrung, Verworrenheit. Daraus entstand dann Konfusion.

Vertrauen ist nicht so einfach, wenn jemand konfus ist oder so erscheint.

Konfus ist ein Adjektiv zu Konfusion. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Konfusion in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Konfusion.

Die Bedeutung von Konfus aus yogischer Sicht erklärt

Sei nicht konfus, überwinde Verwirrtheiten. Sei dir aber erst einmal bewusst, wenn du konfus bist, dass du konfus bist. Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung. Manchmal gibt es so viel verschiedenes, was auf einen einprasselt. Manchmal gibt es so vieles, was man berücksichtigen sollte. Manchmal bekommt man so viele Informationen. Manchmal ist es gut, sich erst einmal bewusst zu machen: „Hier bin ich konfus.“ Wenn du weißt, wo du konfus bist, dann kannst du überlegen, wie du es jetzt so gestalten kannst, dass du die Konfusion überwindest. Manchmal hilft es, aufzuschreiben. Manchmal hilft es, die Informationen zu ordnen. Manchmal hilft es, sich die Alternativen bewusst zu machen. Manchmal hilft es, mit anderen zu sprechen. Oft hilft es, darüber zu schlafen. Wenn du konfus bist, triff keine wichtige Entscheidung. Du kannst eine vorläufige Entscheidung treffen. Manchmal reduziert dies die Konfusion. Schlafe darüber und schaue, ob es am nächsten Tag klarer ist.

Video Konfus

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Konfus :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Konfus Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Konfus :

Konfus in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Konfus ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme konfus - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv konfus sind zum Beispiel kraus, verstört, durchgedreht, chaotisch, unübersichtlich, durcheinander, gemischt, bunt. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. durcheinander, gemischt, bunt.

Gegenteile von konfus - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von konfus sind zum Beispiel klar, rein, organisiert, ordentlich, übergenau, pingelig, kleinlich.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu konfus mit positiver Bedeutung sind z.B. klar, rein, organisiert, ordentlich. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Konfusion sind Klarheit, Reinheit, Organisation, Ordnung.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem übergenau, pingelig, kleinlich.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach konfus kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Konfusion und konfus

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu konfus und Konfusion.

  • Positive Synonyme zu Konfusion sind zum Beispiel [[]].
  • Positive Antonyme sind Klarheit, Reinheit, Organisation, Ordnung.
  • * Ein Substantivus Agens ist Konfuser

Seminare

Gottvertrauen entwickeln Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Gottvertrauen entwickeln:

08.04.2020 - 08.04.2020 - Hanuman Jayanti
Feier zum Geburtstag von Hanuman.
10.04.2020 - 12.04.2020 - Music, Yoga & (E-)Motion - Xperience Edition
Jasmin und Kai lassen in ihrer einzigartigen spielerischen Art Asanas, Meditationen, Atemtechniken und Livemusik zusammenfließen.Emotionen lösen sich und lösen sich auf, Freude bricht aus ihrem…
Kai Treude,Sarah Jasmin Iranpour,
11.04.2020 - 11.04.2020 - Mantra-Konzert mit Shamana OM
Konzert mit Shamana OM 12:30-13:30 Uhr
Shamana OM,