Kailasha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kailasha , Sanskrit कैलाश Kailāśa m, Name des Heiligen Berges von Shiva.

Kailasha ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Shiva Mantra

Kailasha कैलाश Kailāśa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Kailasha, कैलाश, Kailāśa ausgesprochen wird:

Der Spirituelle Name Kailasha

Kailasha, Sanskrit कैलाश Kailāśa m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Name des Heiligen Berges von Shiva. Kailasha kann Aspiranten gegeben werden mit Shiva Mantra.

Kurzvortrag von Sukadev über Kailasha als spiritueller Name

Kailasha ist ein spiritueller Name für [Aspirant]en mit Shiva Mantra. Kailasha wird in Indien meist auch ausgesprochen als Kailash und es gibt auch die Variationen Kailasa und Kailas. Wenn du den Namen Kailasha hast, dann heißt das, du bist Wohnstätte von Shiva. Körper und Geist sind wie ein Heiliger Tempel und Gott wohnt in dir und du willst Gott dienen. Kailasha kann auch heißen, dass du Gott in der Natur sehen willst, insbesondere in den Bergen. Oder du könntest auch sagen, dass die ganze Welt wie Kailasha ist, die ganze Welt ist Wohnstätte von Shiva. Und du kannst dir auch öfters vorstellen, wenn du einen Berg siehst – dort sitzt Shiva oben, oder auch eine kleine Erhöhung – dort ist Shiva. Kailasha heißt auch, du bist wie ein Heiliger Berg. Du willst große, spirituelle Ausstrahlung haben, dass Menschen in deiner Umgebung Gott erfahren. Sei regelmäßig in deinen spirituellen Praktiken, strahle auch Liebe und Mitgefühl aus und sieh in anderen das Göttliche. Das wird dazu beitragen, dass Menschen in deiner Gegenwart auch die Gegenwart des Göttlichen erfahren können.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch