Jähzornig

Aus Yogawiki

Jähzornig - Praktische Tipps. Jähzornig ist plötzlich, intensiv ärgerlich. Jäh bedeutet plötzlich, schnell. Zornig ist eine Form von ärgerlich. Jähzornig ist die innere Eigenschaft, leicht und ohne großen Anlass sehr wütend zu werden. Jähzornig ist auch allgemein der plötzlich ausbrechende, wilde Zorn. Man spricht von heftig jähzornig, unbeherrscht jähzornig, anfällig jähzornig.

Entspannung ist nicht immer angebraucht, wenn man auf jemanden trifft, der jähzornig ist oder so erscheint.

Jähzornig ist ein Adjektiv zu Jähzorn. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Jähzorn in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Jähzorn.

Jähzornig in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Jähzornig ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für wütend und zornig. Man kann sehr jähzornig werden. Wenn jemand sehr jähzornig wird, dann verzerrt sich sein Gesicht, sein Puls steigt an, die Haut wird rot. Manchmal kann man auch mit seiner übermäßigen Gelassenheit andere dazu bringen jähzornig zu werden. Der Ausdruck Rage kommt vom französischen rage, Ärger, Wut, Tollheit, Ungestüm. Etwa im 18. Jahrhundert hat das französische Wort rage Eingang in die deutsche Sprache gefunden. Wenn man in Rage geraten ist also sehr jähzornig ist, sollte man keine wichtigen Entscheidungen treffen. Manchmal kann jähzornig zu sein einem die Energie geben, vorher getroffene Entscheidungen endlich umzusetzen. Wenn man einem anderen jähzornig begegnet, ist es klug, wenn irgend möglich, diesem aus dem Weg zu gehen. Allerdings kann es auch angemessen und notwendig sein, jemanden, der jähzornig ist, davon abzuhalten, sich und anderen zu schaden. Das ist nicht immer einfach.

Vertrauen ist nicht so einfach, wenn jemand jähzornig ist oder so erscheint.

Jähzornig ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme jähzornig - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv jähzornig sind zum Beispiel cholerisch, explosiv, aufbrausend, reizbar, hitzig. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. aufbrausend, reizbar, hitzig.

Gegenteile von jähzornig - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von jähzornig sind zum Beispiel gleichmütig, ausgeglichen, geduldig, stoisch.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu jähzornig mit positiver Bedeutung sind z.B. gleichmütig, ausgeglichen, geduldig. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Jähzorn sind Gleichmut, Ausgeglichenheit, Geduld.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem stoisch.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach jähzornig kommen:

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Jähzorn und jähzornig

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu jähzornig und Jähzorn.

  • Positive Synonyme zu Jähzorn sind zum Beispiel [[]].
  • Positive Antonyme sind Gleichmut, Ausgeglichenheit, Geduld.
  • Negative Antonyme sind Stoismus
  • Ein verwandtes Verb ist zürnen, ein Substantivus Agens ist Jähzoriger

Energieniveau erhöhen Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Energiearbeit:

27.02.2023 - 27.02.2023 Energieschutz Workshop - Online Workshop
Beschreibung des Seminars:
Uhrzeit: 18:15 - 21:15 Uhr
In diesem Workshop geht es um die Erfahrung, dass es die eigenen physischen Blockaden sind, die den Energiekörper am freien Fließen hi…
Erkan Batmaz
03.03.2023 - 05.03.2023 Das authentische Reiki
Dieses Reiki System ist eine uralte Methode zur Aktivierung universaler Lebenskraft. Seine Wurzeln reichen bis mehr als 6000 Jahre vor Christi Geburt zurück. Es hat seine Ursprünge im Bereich Nordind…
Jörg Lützow
03.03.2023 - 05.03.2023 Kundalini Yoga Einführung
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga, Yoga der Energie. Die praktischen Übungen des Kundalini Yoga umfassen Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von Bandha…
Adishakti Stein