Ermuntern

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ermuntern bedeutet jemanden Mut zu machen, jemanden freundlich aufzufordern, die Energie zu neuem Tatendrang oder zu bestimmten Aktionen zu entwickeln.

Ermuntern‏‎ ist ein Verb im Kontext von Psychologie, Ort

Man kann jemanden ermuntern, etwas umzusetzen oder Yoga zu üben. Oder man kann z.B. jemanden die Munterkeit geben, die er braucht, um etwas zu tun. Munter heißt ja lebhaft und wach. Munter bedeutet im Ursprünglichen auch ´etwas erstreben, etwas erzielen´.

Munter heißt auch, dass man etwas voller Kraft, Lebensenergie und Wachheit angeht.

Ermuntern bedeutet, dass du jemand anderem Kraft gibst, etwas zu tun. Du kannst selbst mal darüber nachdenken, wie sehr du in deinem Umfeld andere Menschen ermunterst. Oder wie sehr ist das, was ich tue, dazu geeignet, anderen Menschen Vertrauen oder Energie zu geben?

Es gibt andere Menschen, die andere eher blockieren oder immer wieder Bedenkenträger sind. Vielleicht hast du auch Menschen in deinem Bekanntenkreis, die so sind. Gerade dann ist es gut, wenn du dich mit Menschen umgibst, die dich ermuntern.

Es ist auch mal gut, dass es Menschen gibt, die dir auch Dinge zu bedenken geben, um nicht zu leichtfertig zu handeln. Aber du kannst dir insbesondere vornehmen, dass du andere eher ermuntern willst. Dass du mit deinem Sein, mit deiner Sprache, mit deinem Gesichtsausdruck und Mimik Menschen mit deinen Ermunterungen dazu verhelfen willst, neue Energien zu erfahren und vielleicht dadurch auch neue Kraft und Energie schenkst und dadurch vielleicht auch die Energie und Kraft erwächst Dinge zu tun oder umzusetzen .

Das war ein Eintrag im `Bewusst-Leben-Lexikon´ von www.yoga-vidya.de.

Verfasser: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Schüler von seinem Guru Swami Vishnu-devananda, dieser wiederum Schüler von Swami Sivananda / nach der Yoga Vedanta Tradition, die sich zum großen Teil auf den großen Meister Shankaracharya bezieht.

Videovortrag zu Ermuntern‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Ermuntern‏‎:

Ermuntern‏‎ - was und warum? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Ermuntern‏‎ in diesem Kurzvortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Ermuntern‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Ermuntern‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Ermuntern‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ermuntern‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Ermuntern‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Ermutigend‏‎, Ermunternd‏‎, Ermahnung‏‎, Erschrocken‏‎, Erstreben‏‎, Erwägung‏‎, Ertragen‏‎, Raguel.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Ermuntern‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

19.08.2019 - 19.08.2019 - Ayurveda Wellnesstag
Ein Tag, um den Alltag zu vergessen, deine Seele baumeln zu lassen und dich selbst zu verwöhnen: Ayurveda Massage-Workshop, Packung mit ayurvedischen Kräutern, ayurvedisches Mittagessen und sanft…
06.09.2019 - 08.09.2019 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
Shakti Csokas,
06.09.2019 - 08.09.2019 - Ayurveda Ausbildung Vorbereitungs-Seminar
Einführung ins Ayurveda in Theorie und Praxis: Ayurveda Gesundheitslehre, Dosha-Lehre, Ayurveda Massage, Ayurveda Anwendungen und Therapien. Information und Beratung über die verschiedenen Ayurve…
Nanda Schetelich,

Zusammenfassung

Ermuntern‏‎ wird man sehen können im Kontext von Psychologie.