Devendra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Devendra , Sanskrit देवेन्द्र devendra, der König der Götter, Herr der Lichtwesen, Götterfürst, (Beiname Indras). Devendra ist in der Sanskrit Sprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und kann ins Deutsch übersetzt werden mit Götterfürst, (Beiname Indras).

Shiva im Himalaya - Gemälde von Narayani

Der spirituelle Name Devendra

Devendra, Sanskrit देवेन्द्र devendra m, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Indra/König der Götter. Devendra kann Aspiranten gegeben werden mit Soham Mantra, Om Mantra.

Wenn du den Namen Devendra hast, dann soll das heißen, du willst hinter allem Gott sehen, das Wirken der höchsten Wirklichkeit. Du weißt, das du durch die Gnade Gottes alle Begrenzungen überwinden kannst.

Das Gayatri Mantra drückt aus, das man sich ganz mit dem Göttlichen Licht verbinden will. In der Bibel gibt den Ausdruck: „Gott sende mir dein Licht und deine Wahrheit, das sie mich leiten“.

In diesem Sinne, bitte um Licht, bitte um Führung und wisse, Gott regiert die Welt und nicht mein kleines und vergängliches Ego.

Devendra देवेन्द्र devendra Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Devendra, देवेन्द्र, devendra ausgesprochen wird:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Devendra

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Götterfürst, (Beiname Indras). Sanskrit Devendra
Sanskrit Devendra Deutsch Götterfürst, (Beiname Indras).

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch