Armut

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Armut‏‎ Als Armut bezeichnet man einen materiellen Zustand, wo man wenig Mittel hat. Armut bedeutet, dass man wenig Geld hat, wenig Kleidung hat, eine schlechte Behausung hat usw. Armut kann auch Kargheit bedeuten.

Armut‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Yoga und Schattenseiten

Im Christentum gibt es das Gelübde der Armut. Hier heißt Armut, dass man keinen Besitz haben will. Armut ist als etwas Wertvolles angesehen. Man besitzt nichts und kann eigentlich sagen, dass man keinen Besitz hat, sondern der Besitz einen besitzt. Deshalb heißt es auch: „Selig sind die, die arm im Geiste sind.“ Selig sind diejenigen, die an nichts kleben. Selig sind diejenigen, die nicht verhaftet sind. Selig sind diejenigen, die nicht glauben, dass ihnen irgendetwas gehört.

Videovortrag zu Armut‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Armut‏‎:

Armut‏‎ - was kann das heißen? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Armut‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Armut‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Armut‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Armut‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Armut‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Armut‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Arrangieren‏‎, Argumentation‏‎, Archetyp‏‎, Aufblühen‏‎, Aufgewühlt‏‎, Aufregen‏‎, Aufopfern‏‎, Dogmatisch.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Armut‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

05. Okt 2018 - 07. Okt 2018 - Nada, Nadis und Chakras
Nada Yoga vermittelt Jahrtausende altes Wissen, wie Klang (Nada), Energiebahnen (Nadis), Energiezentren (Chakras) und „Nada Brahma“, die Welt als Klang, miteinander verbunden sind. Du spürst,…
Anne-Careen Engel,
12. Okt 2018 - 14. Okt 2018 - Präventive Energie- und Atemarbeit - Yogalehrer Weiterbildung
Du praktizierst verschiedene Atemtechniken und Meditationen und findest Zugang zu deinem energetischen Potenzial und zu deinen Energiezentren (Chakras). Es geht darum, den Atem zu spüren, wie er g…
Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker,
14. Okt 2018 - 19. Okt 2018 - Asana Spezial - Satsang
Satsang heißt zusammen kommen, um Wahrheit zu erfahren. "Sat" meint Wahrheit, "Sanga" heißt zusammenkommen. Möchtest du in tiefen Kontakt mit dir selbst kommen? In diesem Seminar arbeitest du in…
Jörg Müller,


Zusammenfassung

Armut‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Yoga und Schattenseite.