Aufopfern

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufopfern‏‎ Aufopfern heißt etwas oder sich selbst ganz in den Dienst einer Sache stellen, in den Dienst einer Person stellen. Man kann sein Leben aufopfern. Man kann seine Zeit aufopfern.

Aufopfern‏‎ ist ein Verb im Kontext von Yoga und Tugenden

Aufopfern

Manche Menschen opfern ihre ganze Zeit einem gemeinnützigen Verein auf. Eltern opfern ihr ganzes Geld und ihre ganze Zeit für ihre Kinder auf. Menschen die auf dem spirituellen Weg sind, opfern sich manchmal ganz für das spirituelle Wachstum auf. Gibt es etwas wofür du dich aufopferst? Siehst du aufopfern als positiv? Manchmal spricht man auch von aufopfern als etwas, was nicht so gut ist. Aufopfern heißt ja auch ohne Rücksicht auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse alles für jemand anderen zu tun. Aber damit du langfristig etwas für andere tun kannst, musst du auch darauf achten, dass es dir gut geht. Aufopfern und nachher selber hilfsbedürftig zu sein ist nicht hilfreich. Aber man kann sich mit großer Kraft und Hingabe für etwas einsetzen und gleichzeitig dafür sorgen, dass man langfristig die Kraft hat, langfristig für Menschen da zu sein.

Videovortrag zu Aufopfern‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Aufopfern‏‎:

Aufopfern‏‎ - was kann man darunter verstehen? Verstehe etwas mehr über das Thema Aufopfern‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Aufopfern‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Aufopfern‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Aufopfern‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Aufopfern‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Aufopfern‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Aufpassen‏‎, Aufgesetzt‏‎, Aufgebracht‏‎, Aufwartung‏‎, Aushaltend‏‎, Aussehen‏‎, Ausruf‏‎, Einsatzbereit.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Aufopfern‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

06.12.2019 - 08.12.2019 - Faszien Bodywork mit Yin Yoga
Erfahre die faszinierende Funktion der Faszien als flexibles Bindegewebenetzwerk, welches alle Körperorgane, Muskeln und Gelenke umhüllt. Bei chronischem Stress, einseitiger Belastung oder gar Be…
Shanti Wade,
13.12.2019 - 15.12.2019 - Yin Yoga
Yin Yoga bereichert seit einiger Zeit die Welt des Yoga. Yin Yoga ist ein Yoga Stil, der immer populärer wird. Im Yin Yoga steht mehr das sanfte statische Dehnen in bestimmten Yin Yoga Positionen…
Mohini Christine Wiume,
15.12.2019 - 20.12.2019 - Yin Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Ideal, um als Yogalehrer/in dein Wissen in Theorie und Praxis um Yin Yoga zu erweitern und in deinen Yoga Stunden einzusetzen. Du lernst in dieser Yogalehrer Weiterbildung• Grundlagenverständnis…
Shanti Wade,


Zusammenfassung

Aufopfern‏‎ wird man sehen können im Kontext von Yoga und Tugenden.