Amüsieren

Aus Yogawiki

Amüsieren‏‎ heißt Spaß haben. Man kann sich zwischendurch amüsieren, aber man sollte sich bewusst sein, irgendwann ist auch das Amüsieren vorbei. Es gibt ernstere und es gibt lustigere Phasen im Leben, tiefe Freude umfasst beides. Wenn du denkst, dass das Leben nur zum Amüsieren da ist, wirst du immer wieder enttäuscht sein. Wenn du aber denkst, dass das Leben dazu da ist, spirituell zu wachsen, dann kannst du Phasen genießen, wo du dich amüsieren kannst, und kannst auch Phasen als sinnvoll erleben, wo es Herausforderungen gibt und wo das Leben nicht so einfach ist. Vermeide in jedem Fall, dich zu amüsieren auf Kosten eines anderen.

Amüsieren‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie

Videovortrag zu Amüsieren‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Amüsieren‏‎:

Amüsieren‏‎ - was und warum? Verstehe etwas mehr über das Thema Amüsieren‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Amüsieren‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Amüsieren‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Amüsieren‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Amüsieren‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Amüsieren‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Ambitionslos‏‎, Affekt‏‎, Ärgerlich sein‏‎, Andächtig‏‎, Angeben‏‎, Angenommen‏‎, Angebot‏‎, Auge.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Amüsieren‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

16.08.2024 - 18.08.2024 Yogatherapie für die Atemwege an der Nordsee
Atem ist Leben! Im Yoga gibt es eine Fülle von Atemübungen, die dir helfen können, deinen Atem besser kennen zu lernen und zu lenken. Das Nordsee Reizklima ist besonders gut dafür geeignet, deine Lun…
Susan Holze
18.08.2024 - 23.08.2024 Pawanmuktasanas- Einklang für Körper, Geist und Seele
Die Pawanmuktasanas beinhalten drei spezielle Übungsreihen, die von Swami Satyananda, einem der ältesten und bekanntesten Schüler von Swami Sivananda und Gründer der Bihar School of Yoga, entwickelt…
Gabi Jagadishvari Dörrer

Zusammenfassung

Amüsieren‏‎ kann man sehen im Kontext von Psychologie.