Agens

Aus Yogawiki

Agens‏‎ Agens ist ein lateinisches Wort und bedeutet der Handelnde. Agens ist in der Linguistik der Träger, der durch das Verb ausgedrückten Handlung. In der Philosophie bezeichnet Agens die treibende Kraft bzw. das wirkende Prinzip, also das Subjekt, das eine Handlung ausführt. Agens wurde zum Beispiel in der mittelalterlichen Scholastik stark betont.

Agens‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Im Yoga gehen wir letztlich davon aus, dass Gott Agens ist. Der einzelne Mensch hat das Gefühl der Handelnde zu sein aber in Wahrheit ist der Mensch eben nicht Agens, sondern der Mensch ist derjenige, dem etwas geschieht. Also der Mensch ist nicht der Tuende, nicht die Triebkraft, nicht die Ursache, sondern es erscheint nur so. In Wahrheit ist Gott der Handelnde, derjenige, der alles tut. Wenn du spirituell handelst, dann willst du dich immer als Instrument in den Händen Gottes fühlen und nicht denken, dass du der Handelnde bist.

Agens‏‎ Video

Videovortrag mit dem Thema Agens‏‎:

Einige Informationen zum Thema Agens‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Agens‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Agens‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Agens‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Afghanistan‏‎, Adel‏‎, Achtzig‏‎, Ähnlich‏‎, Allah‏‎, Allerlei‏‎.

Chakras Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/chakras/?type=2365 max=4

Agens‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Agens‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Agens‏‎ kann gesehen werden im Kontext vonkann gesehen werden im Kontext von Sprachwissenschaft und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..