Überwindung von Ärger, Angst und Depression

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überwindung von Ärger, Angst und Depression sind die drei Grundemotionen, man könnte auch sagen Coping Strategien, wie der Mensch reagieren kann wenn Dinge schief gehen.

Überwindung von Ärger, Angst und Depression - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Überwindung von Ärger, Angst und Depression

Im Ayurveda würde man sagen:

  • Ärger ist die Schattenseite von Pitta, dem Feuerprinzip.
  • Angst ist die Schattenseite von Vata dem Luftprinzip.
  • Depression ist die Schattenseite von Kapha dem Wasser-Erd Prinzip.

Im Grunde genommen sind das drei Reaktionen. Wenn etwas schief geht, dann kannst du entweder etwas ärgerlich reagieren, du kannst ängstlich reagieren oder depressiv reagieren. Von der Stressforschung kennt man ursprünglich den Flucht-Kampf-Mechanismus. Heute weiß man, dass es nicht nur den Flucht-Kampf-Mechanismus gibt, sondern eigentlich gibt es einen Flucht-Kampf-Totstell-Mechanismus. Wenn also eine Gefahr entsteht, oder eine Gefahr kommt, dann kann der Mensch fliehen. Zweite Möglichkeit: er kann kämpfen und drittens: er kann sich totstellen. Und die Emotion die mit Flucht zusammenhängt ist Angst. Die Emotion die mit Kampf zusammenhängt ist Ärger. Die Emotion die mit Todstellen zusammenhängt ist Depression.

Und so haben Ärger, Angst und Depression sogar etwas zu tun mit Urstrategien des Überlebens, das sind Grundemotionen, aber du kannst versuchen dich nicht von Ihnen beherrschen zu lassen. Unter Stress heutzutage musst du eben nicht fliehen, kämpfen oder dich totstellen. Oder du musst auch nicht mehrfache Aktivierungen des Flucht-Kampf-Totstell-Mechanismus zu Dauerärger, Dauerangst und Dauerdepression werden lassen.

Und so gibt es im Yoga eine Menge Techniken was du machen kannst um Ärger, Angst und Depressionen zu überwinden.

Video Überwindung von Ärger, Angst und Depression

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Überwindung von Ärger, Angst und Depression :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Überwindung von Ärger, Angst und Depression Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Überwindung von Ärger, Angst und Depression :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Überwindung von Ärger, Angst und Depression, dann könnte für dich auch interessant sein Übersinnliche Fähigkeiten, Überlegung, Tuten und Blasen, Übungen, Umgang mit Ärger, Angst und Depression, Unbewusstes.

Angst Seminare

03.12.2021 - 05.12.2021 - Den Tod annehmen
Tod und Geburt sind Erfahrungen der Seele auf ihrer Reise zur Befreiung (moksha). Man braucht den Tod nicht fürchten oder verdrängen, sondern verstehen und annehmen. Anhand alter Texte wie der Ka…
10.12.2021 - 12.12.2021 - Lebensfreude - das Wunder der Achtsamkeit
Achtsamkeit ist die Fähigkeit, den gegenwärtigen Augenblick zu berühren und sich selbst zu fühlen. Mit der Kunst des achtsamen Lebens lernst du in der Hektik anzuhalten und zu dir selbst zurüc…
17.12.2021 - 19.12.2021 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
19.12.2021 - 19.12.2021 - Das "Innere Kind" heilen - Online Workshop
Zeit: 08:30-11:30 Uhr „Um wirklich erwachsen sein zu können, brauchen wir unser Inneres Kind." Das „Innere Kind“ ist ein symbolischer Ausdruck für den Teil unserer Psyche, in dem unser…
24.12.2021 - 26.12.2021 - Asana Intensiv für Ausgeglichenheit, innere Stabilität und Vertrauen
Durch intensives Arbeiten an Gleichgewicht und Koordination kannst du Ausgeglichenheit und Ruhe finden. Durch das Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften können sich innere Blockaden lösen. Du ni…
24.12.2021 - 26.12.2021 - Durch Mut und Vertrauen zur Freiheit
Überwinde Ängste und Zweifel - löse dich aus beengenden Denkstrukturen und Wut. Schaue deinen Schattenseiten mutig ins Auge und transzendiere sie. Entwickle Mut – denn mit Mut kannst du alles…