Maharashtra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maharashtra auf der Indienkarte Copyright

Maharashtra (Sanskrit: महाराष्ट्र Mahārāṣṭra m.) ist einer der 29 indischen Bundesstaaten. Die Hauptstadt Maharashtras ist Mumbai, das frühere Bombay. Die Amtssprache heißt Marathi und wird in der Devanagari Schrift geschrieben.

Gründung

Der indische Bundesstaat Maharashtra entstand als eine neue Verwaltungseinheit erst im Jahre 1960, als der mit der indischen Unabhängigkeit 1947 gegründete Bundesstaat Bombay in die beiden Bundesstaaten Gujarat und Maharashtra aufgeteilt wurde.

Fläche und Einwohnerzahl

Maharashtra ist mit einer Fläche von etwas über 307 700 km² nach Rajasthan und Madhya Pradesh der drittgrößte indische Bundesstaat. Mit einer Einwohnerzahl von ca. 112 Millionen (2011) nimmt es im gesamtindischen Vergleich nach Uttar Pradesh die zweite Stelle ein.

Sprachen

Marathi, das von ca. 69 Prozent der Einwohner gesprochen wird, ist die wichtigste Sprache in Maharashtra. Es gehört mit Hindi, Gujarati und Bengali zum indoarischen Zweig der indoeuropäischen Sprachen. Weitere in Maharashtra gesprochene Sprachen sind Hindi (ca. 11 Prozent der Bevölkerung), Urdu (ca. 7 Prozent), und Gujarati (ca. 2,5 Prozent) sowie das als Verkehrs- und Bildungssprache in ganz Indien gebräuchliche Englisch. Auch einige Adivasisprachen wie Bhili, Gondi, Kolami und Korku werden von insgesamt etwa 4,5 Prozent der Bevölkerung Maharashtras gesprochen.

Religionen

Knapp 80 Prozent der Einwohner Maharashtras sind Hindus, gefolgt von ca. 12 Prozent Muslimen und 6 Prozent Buddhisten. Die übrigen gut 2 Prozent verteilen sich auf Jainas, Christen, Parsen und Juden.

Sukadev über Maharashtra

Topografische Karte Indiens. Copyright

(Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Maharashtra)

Maharashtra ist einer der größten indischen Bundesstaaten, Hauptstadt ist Bombay, heute genannt Mumbai. Indien ist ein föderaler Staat, das heißt, er besteht aus vielen Einzelstaaten. Indien hat genauso viele Staaten, oder sogar noch mehr, wie Europa, hat mehr Sprachen als Europa, hat ja auch doppelt so viel Einwohner wie Europa. Wenn man das historische Indien noch sieht, wo ja auch Bangladesch, Pakistan, Afghanistan, Nepal und Teile von Tibet und Sri Lanka dazugehören. Alles zusammen hat ja Indien etwa eineinhalb Milliarden Einwohner und hat damit noch mehr Einwohner als China, wenn man jetzt den ganzen indischen Subkontinent zusammennimmt.

Und da ist einer der Bundesstaaten Maharashtra und die Hauptstadt ist Mumbai. Und Maharashtra ist ein Bundesstaat mit eigener Sprache, eigener Kultur und auch einer eigenen Identität. Die meisten Inder, außer jetzt denen die in Uttar Pradesh sind und Madhyama Pradesh, die meisten Inder sehen sich vorrangig als Teil eines Bundesstaates.

In Kerala haben sie eine Identität als Keralesen, in Tamil Nadu als Tamilen, in Gujarati fühlen sie sich als Gujaratis und in Bengalen eben als Bengalen und erst in zweiter Linie als Inder. Und so ähnlich ist es auch in Maharashtra. Also, Maharashtra – einer der wichtigen indischen Bundesstaaten, Hauptstadt ist Mumbai, das ökonomische Zentrum Indiens.

Weblinks

Seminare

Indische Schriften

17. Mär 2017 - 19. Mär 2017 - Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Keshava Schütz,
09. Apr 2017 - 18. Apr 2017 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.In dieser Yoga…
Swami Saradananda,

Sanskrit und Devanagari

28. Apr 2017 - 30. Apr 2017 - Sanskrit
Devanagari ist eine Schrift die zur Schreibung von Sanskrit und einigen modernen indischen Sprachen verwendet wird. Erlerne die Devanagari Schrift zum korrekten Aussprechen der Mantras in Sanskrit.…
Prof. Dr. Catharina Kiehnle,
12. Mai 2017 - 14. Mai 2017 - Nordsee Special: Lebendiges Sanskrit
Sanskrit ist die heilige Sprache Indiens. Die wichtigsten Yoga Texte wie das Yoga Sutra und die Hatha Yoga Pradipika wurden in Sanskrit verfasst. Bis heute ist das Sanskrit in Indien eine produktiv…
Dr. phil. Oliver Hahn,

25.11.2016 - 27.11.2016 - Sanskrit

Erlernen der Devanagari-Schrift zum korrekten Aussprechen der Mantras.

Dr. phil. Oliver Hahn

Verschiedene Schreibweisen für Maharashtra

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Maharashtra auf Devanagari wird geschrieben " माहाराष्ट्र ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " māhārāṣṭra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " mAhArASTra ", in der Velthuis Transkription " maahaaraa.s.tra ", in der modernen Internet Itrans Transkription " mAhArAShTra ".

Video zum Thema Maharashtra

Maharashtra ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Maharashtra

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Maharashtra oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Maharashtra stehen:

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Maharashtra - Deutsch maharathisch
Deutsch maharathisch Sanskrit Maharashtra
Sanskrit - Deutsch Maharashtra - maharathisch
Deutsch - Sanskrit maharathisch - Maharashtra