Yogadarshini: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
K (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 34: Zeile 34:
 
==Seminare==
 
==Seminare==
 
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/ Bhakti Yoga]===
 
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/ Bhakti Yoga]===
<rss max=2>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/?type=2365</rss>
+
<rss max=2>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/?type=1655882548</rss>
  
 
[[Kategorie:Sanskrit]]
 
[[Kategorie:Sanskrit]]

Aktuelle Version vom 2. August 2022, 10:19 Uhr

1. Yogadarshini: Sanskrit योगदर्शिनी yogadarśinī f., Diejenige, die Yoga kennt.

Yogadarshini ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Gayatri, Om oder Soham Mantra

2. Yogadarshini, Sanskrit योगदर्शिनी yogadarśinī f., ist ein Spiritueller Name und bedeutet: "Diejenige, die Yoga kennt". Der Name Yogadarshini kann Aspirantinnen gegeben werden mit Gayatri Mantra, Om Mantra oder Soham Mantra.

Der Spirituelle Name Yogadarshini

Yogadarshini ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Gayatri Mantra, mit abstraktem Mantra wie Om oder Soham oder auch jedem anderen Mantra.

Yogadarshini heißt diejenige, die Yoga kennt, Darshini heißt die Kennerin, diejenige, die weiß und erkennt, diejenige, die erschaut hat, die Erleuchtete, Darshini, auch diejenige, die beobachtet. Yogadarshini, also diejenige, die Yoga kennt, diejenige die in Yogadarshan, im System des Yoga, gut verankert ist, diejenige, die durch Yoga zur Erleuchtung kommt, denn Darshan heißt auch Erleuchtung.

Wenn du den Namen Yogadarshini hast, dann soll das heißen: Sei regelmäßig in deiner Yogapraxis, übe Yoga besonders regelmäßig und beachte das ganze Yogasystem, Yogadarshana. Durch Yogadarshana, durch das Praktizieren des ganzen Yogaübungssystems wirst du die höchste Wirklichkeit erfahren.

Yogadarshini kann auch heißen, sei du diejenige, die anderen zum Yoga hinführt, sei diejenige, die anderen das System des Yoga nahebringt. Yogadarshini ist ein besonders schöner machtvoller Name für Yogalehrerinnen, die anderen Yoga beibringen will, nicht nur Asanas und Pranayama sondern die Tiefe des Yoga, die Schau des Yoga, das tiefe Lehrsystem des Yoga, welches ja letztlich zur höchsten Einheit führen will.

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Bhakti Yoga

31.12.2022 - 01.01.2023 Silvester/Neujahr
An Silvester/Neujahr gibt es ab 18:00 Uhr Festessen, Meditation und Mantra-Singen, Puja und Homa.
Genauer Programmablauf:
20:00 – 22:30 Uhr Silvesterkonzert mit Sundaram
22:30 – 23:00…
Divya , Sundaram
31.12.2022 - 31.12.2022 Mantra-Konzert mit Gruppe Mudita
Silvester-Konzert mit der Gruppe Mudita
Herzöffnung pur
20:45 Uhr - 22:00 Uhr

Übernachtung ist nicht im Preis inbegriffen und kann separat gebucht werden.
Gruppe Mudita