Wunderfrage

Aus Yogawiki
Version vom 2. August 2022, 11:17 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wunderfrage Wunderfragen sind wunderschöne Möglichkeiten deinen Geist positiv zu stimmen und Lösungen auf etwas schwierigere Fragen zu finden.

Wunderfrage - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Selbstbefragung

Eine Frage wäre zum Beispiel:

  • "Wie müsste ich es machen, damit ich es gerne mache?" Angenommen du bist gerade in einer schwierigen Situation oder einer schwierigen Aufgabe. Dann könntest du selbst fragen: „Wie müsste ich es machen, damit ich es gerne machen kann?“. Oder: „Angenommen ich könnte es so machen, dass ich es gerne mache. Wie würde ich es machen?“.
  • Oder eine andere Wunderfrage: „Angenommen ich würde Morgen aufstehen und alle Probleme wären verschwunden, es ginge mir gut. Was wäre das?“. Also, angenommen es wäre ein Wunder entstanden, du würdest aufwachen und die Probleme wären vorbei. Was wäre? Eventuell magst du jetzt einen Moment innehalten und diese Frage überlegen.
  • Eine weitere Möglichkeit wäre: Angenommen du stehst vor einer schwierigen Situation und du denkst: „Es geht gar nicht.“, kannst du überlegen: „Angenommen ich könnte hier jetzt meine Stärken einsetzen, welche Stärken wären das? Angenommen es gäbe das Wunder und ich könnte in dieser Situation meine Stärke einsetzen. Welche wären das und was könnte ich tun?“.
  • Oder du könntest dich auch fragen: „Angenommen ich könnte das mit Energie tun, wie würde ich es machen? Wie würde es sich anfühlen?“. Oder du kannst dich als Wunderfrage fragen: „Wie könnte ich es machen, dass ich dabei Energie spüre?“.

Das sind nur einige der Wunderfragen, ein sehr machtvolles Konzept deine Kräfte zu mobilisieren, Zugang zur Intuition zu bekommen und neue Freude zu haben. Welche Wunderfrage willst du dir jetzt stellen?

Video Wunderfrage

Videovortrag über Wunderfrage :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Wunderfrage Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Wunderfrage :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Wunderfrage, dann könnte für dich auch interessant sein Wohlgemut, Wo kann man Yoga üben, Wirkung, Wurzelchakra, Yajna, Homa, Havan und Agnihotra, Yoga Achtsamkeit.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

06.11.2022 - 06.11.2022 Schattentransformation: von der Dunkelheit zum Licht - Online Workshop
Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr
Der Weg ins Licht führt immer und ausschließlich über den Schatten. Nur durch die Gegensatzvereinigung kommen wir der Einheit näher. Da das Leben sich in der Welt der Geg…
Shantyananda Newiger
07.11.2022 - 28.11.2022 Meditation, IntensTouch, zur Harmonisierung der Lebensenergie - Online Kurs Reihe
Termine: 4x montags
07.11., 14.11., 21.11., 28.11.2022

Zeit: jeweils 20:30 – 21:15 Uhr

Diese Meditationsreise zu verschiedenen Themen gibt dir die Möglichkeit, immer mehr R…
Frank Schwab
07.11.2022 - 28.11.2022 Traumasensibles Yoga online
Termine 07.11.2022, 14.11.2022, 21.11.2022, 28.11.2022
Uhrzeit: 17:30 – 19:00 Uhr
Den Körper bewusst als sicherer Ort wahrzunehmen und die Körperspürfähigkeit zu vertiefen ist die wichtig…
Diana Ivanova
11.11.2022 - 13.11.2022 Werde der du bist - Selbstentfaltung und Yoga im Lebensbaum
Das Seminar führt in Impulsvorträgen und persönlichen Selbstreflexionen durch drei Ebenen im Lebensbaum: In den Wurzeln geht es um Grundlagen der Selbstentfaltung, um Verbindung und Wechselspiel der…
Dr Hans Kugler
11.11.2022 - 13.11.2022 Lichtwerkzeuge
Durch innere Reisen an Kraftorte neue Potenziale erschließen. Wie findest du den Zugang zu dem, was dir wirklich wichtig ist? Zu dem, was dich nährt, stärkt und heilsam für dich wirkt? An Kraftorten…
11.11.2022 - 13.11.2022 Erwecke die Shakti in dir!
In jedem von uns steckt die Shakti – die weibliche Urkraft. Und sie möchte gelebt werden! Mit energetischen Übungen aus dem Yoga bringst du deine Shakti in deinem Körper zum Fließen. Übungen, die vor…
Karunamayi Arnold