Wohlgefällig: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „==========“ durch „“)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Wohlgefällig‏‎ '''
+
'''Wohlgefällig‏‎ '''ist ein etwas veralteter Ausdruck in der gehobenen Sprache.
 +
[[Datei:Meditation Aura Energiefeld.jpg|thumb| Wohlgefällig‏‎ - erläutert vom [[Yoga]] Standpunkt aus]]
  
== Wohlgefällig‏‎ Video ==
+
Wohlgefällig heißt anerkennend, heißt zufrieden, man findet in der alten [[Literatur]] den Ausdruck „ein wohlgefälliger Blick“. Das heißt, jemand hat einem anderen einen anerkennenden Blick zugeworfen, vielleicht sogar einen leicht verliebten Blick. Jemand kann eine wohlgefällige [[Bemerkung]] machen. Es gibt auch das wohlgefällige [[Schmunzeln]]. Auch was einen angenehmen Eindruck hervorruft, wird auch als wohlgefällig bezeichnet. Z.B. kann man den [[Duft]] einer [[Blume]] als wohlgefällig ansehen.
  
Hier findest du einen Videovortrag über Wohlgefällig‏‎:
 
 
{{#ev:youtube| 3G8m9f4PnY4 }}
 
{{#ev:youtube| 3G8m9f4PnY4 }}
[[Datei:Meditation Aura Energiefeld.jpg|thumb| Wohlgefällig‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
+
 
 
Einige Infos zum Thema Wohlgefällig‏‎ in diesem Kurzvortrag. [[Sukadev Volker Bretz|Sukadev]] interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Wohlgefällig‏‎ und streut einige [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga] Überlegungen mit ein.
 
Einige Infos zum Thema Wohlgefällig‏‎ in diesem Kurzvortrag. [[Sukadev Volker Bretz|Sukadev]] interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Wohlgefällig‏‎ und streut einige [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga] Überlegungen mit ein.
  
Zeile 28: Zeile 28:
 
==Zusammenfassung==
 
==Zusammenfassung==
  
Das Adjektiv Wohlgefällig‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..
+
Das Adjektiv Wohlgefällig‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische [[Psychologie]].
  
 
[[Kategorie:Menschsein an sich]]
 
[[Kategorie:Menschsein an sich]]
 
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
 
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
 
=
 

Version vom 24. Juli 2017, 15:28 Uhr

Wohlgefällig‏‎ ist ein etwas veralteter Ausdruck in der gehobenen Sprache.

Wohlgefällig‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wohlgefällig heißt anerkennend, heißt zufrieden, man findet in der alten Literatur den Ausdruck „ein wohlgefälliger Blick“. Das heißt, jemand hat einem anderen einen anerkennenden Blick zugeworfen, vielleicht sogar einen leicht verliebten Blick. Jemand kann eine wohlgefällige Bemerkung machen. Es gibt auch das wohlgefällige Schmunzeln. Auch was einen angenehmen Eindruck hervorruft, wird auch als wohlgefällig bezeichnet. Z.B. kann man den Duft einer Blume als wohlgefällig ansehen.

Einige Infos zum Thema Wohlgefällig‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Wohlgefällig‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wohlgefällig‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Wohlgefällig‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Wohlfahrt‏‎, Wohin‏‎, Woche‏‎, Wohlgerüche‏‎, Wohnsitz‏‎, Wolle‏‎.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

28.06.2019 - 30.06.2019 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Maharani Fritsch de Navarrete,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Kausal Massage
Manche Wahrnehmungsinhalte muss man sich im wahrsten Sinne des Wortes „verkneifen“. Das ist eine von der Natur so angelegte Reaktion, die auf unbewusster Ebene abläuft. Man denke zum Beispiel…
Erkan Batmaz,
28.06.2019 - 30.06.2019 - Den Krieg beenden
Was hat der Zweite Weltkrieg mit dir zu tun? Die Generationen unserer Eltern und Großeltern haben Unvorstellbares erlebt und gesehen: Bombenhagel, Angst, Hunger, Vergewaltigung, Tod und Töten, Hi…
Barbara Bosch,
28.06.2019 - 30.06.2019 - ManitouMoves® - Spüre die Kraft in dir!
ManitouMoves® ist eine Kombination von Bewusstseinsarbeit, fließenden Bewegungen des Yoga, dem Kampfsport und energetisch, schamanischem Heiltanz. In der anschließenden Entspannungsphase wirst d…
Constanze Schröter,


Wohlgefällig‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Wohlgefällig‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Wohlgefällig‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.