Jasagerisch

Aus Yogawiki
Version vom 24. Oktober 2016, 19:56 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „[https://www.yoga-vidya.de Yoga]“ durch „[https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga]“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jasagerisch - Praktische Lebenshilfe. Jasagerisch zu sein bedeutet, oft ja zu sagen, obwohl man nein meint. Dies kann Aufgaben und Verpflichtungen betreffen, die entweder nicht oder nur schwer eingehalten werden. Dann stecken Menschen weniger positive Energie dort hinein, weil sie etwas tun, das sie eigentlich nicht wollen. Manchmal betrifft dies auch vorschnelle Zustimmungen ohne nötige Distanz oder vorherige Prüfung. Daraus können dann Fehlentscheidungen entstehen.

Lachen ist die beste Medizin, oft auch im Umgang mit jemandem, der jasagerisch ist oder so erscheint.

Jasagerisch ist ein Adjektiv zu Jasagerei. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Jasagerei in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Jasagerei.

Jasagerisch in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Jasagerisch ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme jasagerisch - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv jasagerisch sind zum Beispiel mitläuferisch, gesinnungslumpig, unehrlich, anhänglich, sympathisch, loyal, treu. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. anhänglich, sympathisch, loyal, treu.

Gegenteile von jasagerisch - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von jasagerisch sind zum Beispiel kritisch, bewertend, beurteilend, ablehnend, schroff, abwertend.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu jasagerisch mit positiver Bedeutung sind z.B. kritisch, bewertend, beurteilend. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Jasagerei sind Kritikfreude, Bewertung, Ansicht, Einwand.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem ablehnend, schroff, abwertend.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach jasagerisch kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Jasagerei und jasagerisch

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu jasagerisch und Jasagerei.

Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare

Spiritueller Weg und spirituelle Entwicklung Seminare:

20.10.2019 - 25.10.2019 - Naturretreat
Du bist herzlichst eingeladen, dich in die Natur zurück zu ziehen, diese bewusst wahr zu nehmen und eine starke Verbindung mit Tieren, Pflanzen und allen anderen Wesen aufzubauen. Dabei werden dic…
Luca Sumitra Fischer,Stefanie Adams,
25.10.2019 - 25.10.2019 - Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari
Shri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali…
Shiva Tsema Krüger,
25.10.2019 - 27.10.2019 - Meditation Intensiv Schweigend
Mit Meditation, Yoga und Mantra-Singen tauchst du in deine innere Welt. Ein Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen, zwei Yoga-Stunden und Mantra-Singen. Du findest zu dir selbst…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,