Zählen

Aus Yogawiki

Zählen‏‎ heißt, die Zahlen der Reihe nach zu nennen. So kann man z. B. zählen: Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs usw. Man kann aber auch auf Sanskrit zählen. Im Sanskrit gibt es die verschiedenen Zahlen: Null ist shunya, eins - eka, zwei - dvi, drei - tri, vier - chatur, fünf -pancha, sechs - shash, sieben - sapta, acht - ashta und neun - nava.

Zählen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Zählen auf Sanskrit

Wenn man weiter auf Sanskrit zählen will, dann hat das etwas mit der Zehnerzahl zu tun: Du nimmst die Zahl und hängst dasha an. Dasha heißt zehn. So gibt es elf - ekadasha, also die ursprüngliche Zahl eka wird um dasha verlängert. Übertragen auf die anderen vorn genannten Zahlen bedeutet das: dvadasha - zwölf, trayodasha - dreizehn, chaturdasha - vierzehn, panchadasha - fünfzehn und aus shash wird shodasha - sechzehn, saptadasha - siebzehn, ashtadasha - achtzehn und navadasha - neunzehn.

Wenn du jetzt weiter zählen willst ab zwanzig, so ist zwanzig vimshatih und dann setzt du die einziffrige Zahl davor, so wie im Deutschen einundzwanzig, nicht wie im Englischen twentyone. Nach den Sandhiregeln heißt es dann ekavimshatih – einundzwanzig usw. Tri wird zu trim, d. h. trimshat – dreißig, chatvarimshat - vierzig, panchashat – fünfzig usw. Einundzwanzig ist Ekavimshati, zweiundzwanzig ist dann vermutlich Dvavimshati usw., also, die Zahl wird davor gesetzt. So zählst du auf Sanskrit.

Hier noch einmal die Übung, vielleicht magst du mit mir zusammen zählen von null bis zwanzig bzw. einundzwanzig: shunya, eka, dvi, tri, chatur, pancha, shash, sapta, ashta und nava. Dann geht es weiter mit zehn: dasha, ekadasha, dvadasha, trayodasha, chaturdasha, panchadasha, shodasha, saptadasha, ashtadasha und navadasha, vimshatih, ekavimshatih.

Zählen‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Zählen‏‎:

Einige Infos zum Thema Zählen‏‎ in diesem Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Zählen‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Zählen‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Zählen‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Yogis‏‎, Wurzeln, Wurm‏‎, Zahm‏‎, Zehn‏‎, Zeitalter‏‎.

Yogatherapie Weiterbildung Seminare

06.01.2023 - 08.01.2023 Chakra Götter und Göttinnen
Vertiefe dein Wissen über die Chakras. Jedem Chakra können bestimmte Gottheiten zugeordnet werden. Inhalte: Chakra-Göttinnen und –Götter, Geschichten und Symbolik. Integration des Gelernten in Medita…
Vani Devi Beldzik
13.01.2023 - 15.01.2023 Yoga bei traumatischen Erfahrungen - Yogalehrer Weiterbildung
Erfahre in dieser Yogalehrer Weiterbildung, wie du deinen Yoga Unterricht auf die besonderen Bedürfnisse von traumatisierten Menschen ausrichten kannst. Du wirst ein besonderes Gespür für traumatisch…
Claudia Geldner
20.01.2023 - 22.01.2023 Yoga bei Arthrose und anderen Gelenkserkrankungen - Yogalehrer Weiterbildung
Gerade bei Arthrose und anderen Gelenkserkrankungen kann Yoga sehr viel helfen. Du lernst die Ursachen und das Krankheitsbild von Arthrose, Arthritis u.a. kennen, um so kompetent und einfühlsam deine…
Ruzan Davtyan
19.02.2023 - 24.02.2023 Klangreise und Klangmeditation Ausbildung
Klangreise und Klangmeditation Ausbildung

In dieser Ausbildung lernst du, Klangreisen und Klangmeditationen professionell anzuleiten.

Klangreisen und Klangmeditationen sind sehr…
Jeannine Hofmeister, Maik Hofmeister

Zählen‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Zählen‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Zählen‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..