YVS099 Pranayama - die 8 Mahakumbhakas

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pranayama - die 8 Mahakumbhakas: Die 8 Maha Kumbhakas sind die acht Atemübungen, die in der Hatha Yoga Pradipika erwähnt werden. Die Hatha Yoga Pradipika beschreibt die Reinigungs-Pranayamas wie Kapalabhati und Wechselatmung sowie die 8 besonderen Atemübungen bzw. Mahakumbhakas. Für die tägliche Praxis sind Kapalabhati und Wechselatmung am wichtigsten. Die 8 Maha Kumbhakas sind spezielle Pranayamas mit speziellen Wirkungen, die man für spezielle Zwecke einsetzen kann. Erfahre hier, welche das sind und weitere nützliche Details.

Die 8 Mahakumbhakas sind:

All diese Atemübungen findest du weiter beschrieben unter dem Hauptstichwort Mahakumbhaka.


Dieses ist der 13. Teil aus der Vortragsreihe über Kundalini Yoga. Auf unserem Kundalini Portal findest du weitere wissenswerte Informationen.

Darüber hinaus ist dieser Audio bzw. Videovortrag Teil "YVS099" der Vortagsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“.

Zum vorigen Vortrag

Zum nächsten Vortrag


Dies ist der neunundneunzigste Vortrag der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung“.


Weiterführende Informationen findest du auch unter den Stichwörtern Spiritualität, Meditation und Yoga.

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

Links