Wohlwollendes Lachen

Aus Yogawiki

Wohlwollendes Lachen ist Lachen als Ausdruck des Wohlwollens, der Freundlichkeit, des Mitgefühls, der Liebe. Verbreiteter als wohlwollendes Lachen ist sicherlich wohlwollendes Lächeln. Wohlwollendes Lachen kann sein, wenn der andere versucht hat, komisch zu sein, es aber nicht wirklich geglückt ist.

Wohlwollendes Lachen

Wohlwollendes Lachen kann man üben, um jemand anderem die Spannung zu nehmen. Wohlwollendes Lachen kann einfach Ausdruck der Mitfreude sein. Wohlwollendes Lachen ist im Lachyoga auch eine der Lachyoga Übungen.

Wohlwollendes Lachen als Lachyoga Übung

Im Lachyoga, dem Yoga Vidya des Lachens, gibt es das wohlwollende Lachen als Lachyoga Übung oder auch als Umgangsform unter Lachyogis. Wohlwollendes Lachen im Lachyoga geht wie folgt:

Zwei Menschen stehen oder sitzen sich gegenüber. Beide schauen sich in die Augen, spüren Wohlwollen und Liebe. Dann beginnen sie in normaler Lautstärke zu lachen und klatschen einander in die Hände.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Lachyoga

02.04.2023 - 07.04.2023 Themenwoche: Lachyoga
Tägliche Lachyogastunden entspannen und machen fröhlich und gute Laune! Als Individualgast oder auch als Seminargast kannst du in den Pausen kostenlos mitlachen und –üben. Es macht Spaß und du bekomm…
Gauri Michaela Anzinger
09.04.2023 - 14.04.2023 Themenwoche: Lachyoga
Tägliche Lachyogastunden entspannen und machen fröhlich und gute Laune! Als Individualgast oder auch als Seminargast kannst du in den Pausen kostenlos mitlachen und –üben. Es macht Spaß und du bekomm…
Madhavi Fritscher

Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

10.03.2023 - 12.03.2023 Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Prax…
Mahavira Wittig, Kaivalya Meike Schönknecht, Maximilian Hohl
10.03.2023 - 12.03.2023 Selbstreflexion und psychologische Arbeit mit Hatha Yoga
Während dieser Tage lernst du spezielle Weisen, Hatha Yoga zu üben, um die Sprache des Körpers durch Asanas zu verstehen. Aufmerksamkeitslenkung und spezielle Selbstreflexionstechniken in den Asanas…
Shivakami Bretz