Weg des Yoga

Aus Yogawiki

Weg des Yoga Yoga ist ein Weg. Es gibt ein Ziel und es gibt Techniken, um den Weg dorthin zu gehen.

Bhakti Yoga ist einer der 6 Yogawege in der Yoga Vidya Tradition.

Ganzeitlicher Yoga Weg

Yoga zielt auf Gottverwirklichung, Selbstverwirklichung, darauf das Höchste zu verwirklichen, die Erleuchtung zu erlangen. Aber man könnte auch sagen, es gibt Nebenziele dorthin.

  • Ein Nebenziel könnte Gelassenheit sein. Man könnte auch sagen engagierte Gelassenheit. Und Gesundheit. Und um dorthin zu kommen, gibt der Yoga viele Möglichkeiten. Yoga ist eben ein Weg. Es gibt natürlich viele Wege zum Göttlichen, zur Erleuchtung, auch innerhalb des Yoga.
  • Es gibt viele Wege für Gesundheit, psychisches Gleichgewicht und um glücklich zu sein.

Aber Yoga ist ein sehr umfassender, ganzheitlicher Weg, der auch große Wertschätzung für andere Wege hat. Der Weg des Yoga ist auch offen für andere Inspirationen und Techniken. Der Weg des Yogas ist letztlich ein Weg, der vieles integrieren kann. Yoga ist weniger ein entweder oder, sondern mehr ein sowohl als auch. Der Weg des Yoga ist ein verbindender.

Video Weg des Yoga

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Weg des Yoga :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Weg des Yoga Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Weg des Yoga :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Weg des Yoga, dann interessierst du dich vielleicht auch für Wechselduschen, Wasserfasten, Was ist Wissenschaft, Wege, Weihnachten aus Yoga Sicht, Weisheit der Upanishaden.

Jnana Yoga, Philosophie Seminare

22.03.2024 - 24.03.2024 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Dana Oerding, Bhavani Jannausch
22.03.2024 - 31.03.2024 Indische Schriften - Bhagavad Gita
Nutze deine Chance und lerne diese hochangesehene indische Schrift kennen- mit Sitaram, der sich bereits seit über 20 Jahren mit ihr beschäftigt.
Bhagavad Gita, Karma Yoga, Bhakti Yoga, Hatha Yo…
Sitaram Kube, Nirmala Erös, Bhakti Rickert