Wechselduschen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wechselduschen Wechselduschen sind hervorragend geeignet, um das Abwehrsystem zu stimulieren.

Wechselduschen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wechselduschen

Sie sind hervorragend geeignet, Erkältungen vorzubeugen und auch, um rheumatischen Beschwerden und anderes zu überwinden. Daher ist es immer gut, am Ende des Duschens zumindest Arme, Beine und das Gesicht kalt abzuduschen, jeweils 20 Sekunden lang. In der Kneipp-Therapie spielen Wechselduschen eine besondere Rolle. Dort gibt es die Kneippbäder und eben auch die Wechselduschen. Also: Wenn du dein Immunsystem stärken und weniger oft Erkältungen haben willst, wenn du Gelenkschmerzen vorbeugen und dich allgemein wach fühlen willst, dann mache Wechselduschen:

  • Mindestens 60 Sekunden warm duschen und am Schluss jeweils mindestens 20 Sekunden die Unterarme und Unterschenkel, das Gesicht kalt duschen.
  • Noch besser: 20 – 30 Sekunden den ganzen Körper kalt duschen.

Video Wechselduschen

Hier findest du ein Vortragsvideo über Wechselduschen :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Wechselduschen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Wechselduschen :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Wechselduschen, dann hast du vielleicht auch Interesse an Wassermannzeitalter, Was machen nach dem Abi, Was ist Wahrheit, Weg des Yoga, Wege zum Selbst, Weise Frau.

Gesundheit Seminare

10.04.2020 - 12.04.2020 - Gesichts-Yoga - für ein strahlendes Gesicht und einen entspannten Kiefer
Mit Gesichtsyoga zu einem strahlenden, jugendlichen Aussehen und einem entspannter Kiefer. Gesichtsyoga ist eine präventive Maßnahme gegen Hauterschlaffung und für die Gesunderhaltung des Kiefer…
Charry Devi Ruiz,
12.04.2020 - 17.04.2020 - Yoga Asanas und Meridianstimulation
Du entwickelst ein grundlegendes Gespür dafür, wie du in jeder Asana bewusst die Meridiane aktivieren kannst. Du lernst, wie du dich auf das Spüren der Meridiane einstellen kannst und die wichti…
Marc Gerson,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Yogatherapie bei Essstörungen für Betroffene
Intensives Seminar für Betroffene mit Magersucht, Bulimie, Binge Eating und Adipositas. Wir werden gemeinsam in einer Gruppe sein.Jeder Mensch muss essen. Jeden Tag. Ein normaler Vorgang aus Hunge…
17.04.2020 - 19.04.2020 - Tinnitus - Weiterbildung für Yogalehrer und Yogatherapeuten
Tinnitus ist ein weit verbreitetes Symptom. Yoga kann den Menschen wertvolle Hilfen an die Hand geben, die sie eine Verbesserung oder ein Verschwinden des Symptoms erfahren lässt und zugleich auf…
Bhajan Noam,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Faszien Yoga mit Stimulation von Akupunkturpunkten
Du lernst wie du in jeder Asana bewusst die Faszien spürst, mit ihnen arbeitest und wie in welcher Position gewisse Akupunkturpunkte stimuliert werden. Für einen freien Energiefluss, lösen von B…
Marc Gerson,
19.04.2020 - 24.04.2020 - Yoga für Krebspatientinnen in der Vor- und Nachsorge
Du lernst, deinen Heilungsprozess positiv auf geistiger wie körperlicher Ebene zu unterstützen. Besonders die mentale Stärke wiederzuentdecken und den Körper zu regenerieren. Du wirst ein ganz…
Anke Gempke,