Vishnushakti

Aus Yogawiki

1. Vishnushakti (Sanskrit: विष्णुशक्ति víṣṇuśakti f .) Beiname von Lakshmi, Energie bzw. Kraft Vishnus

Vishnushakti ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Vishnu Mantra

2. Vishnushakti (Sanskrit विष्णुशक्ति viṣṇuśakti f.), ist ein spiritueller Name und bedeutet "Die Energie von Vishnu; diejenige, durch die die Kraft von Vishnu wirkt". Vishnushakti kann Aspirantinnen gegeben werden mit Vishnu Mantra.

Der spirituelle Name Vishnushakti

Vishnushakti ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Vishnu-, also Narayana-Mantra. Shakti heißt Kraft und Energie. Vishnu heißt alldurchdringend. Vishnu ist der Erhalter und er ist auch der Gott des Friedens und des Engagements. Er ist der erhaltende Aspekt von Ishwara.

Wenn du Vishnushakti heißt, dann bedeutet das, du willst eine Friedenskraft sein und Liebe und Gerechtigkeit in die Welt bringen. Du willst dich für das Gute engagieren. Als Vishnushakti bist du auch eine besondere Kraft von Vishnu, willst dich zu seiner Dienerin machen und Gott überall wirken lassen und auch das Wirken von Gottes Kraft überall sehen. Vishnushakti kann man auf zwei Weisen schreiben, nämlich entweder Vishnushakti oder Vishnushakti. Auf Sanskrit schreibt man gerne alles zusammen, aber wenn es in europäische Sprachen und in die römische Schrift gebracht wird, kann man es auch in zwei Wörtern schreiben.

Ähnliche spirituelle Namen

Siehe auch

Literatur

  • Mylius, Klaus: Sanskrit – Deutsch. Deutsch – Sanskrit. Wörterbuch; Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2005

Seminare

Bhakti Yoga

06.01.2023 - 08.01.2023 Yin Yoga und Bhakti
Yin Yoga heißt loslassen und achtsam in den Augenblick schmelzen. Bhakti Yoga ist der Weg der Liebe und Hingabe zum Göttlichen. Diese beiden sanften Yogapfade berühren tief und führen dich auf deine…
Sanja Wieland
08.01.2023 - 08.01.2023 Mantra-Konzert mit Shankari
13:30 - 14:30 Uhr
Shankari Susanne Hill