Verraten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verraten‏‎ ist ein Verb mit zwei grundsätzlich unterschiedlichen Bedeutungen. Verraten kann heißen, dass man jemand etwas erzählt, etwas weitersagt. Man kann z.B. fragen: Verrate mir doch mal wie die Yogastunde gewesen ist. In diesem Sinne ist verraten etwas sagen, etwas sprechen. Aber verraten kann auch heißen, dass man etwas preisgibt, was man nicht hätte preisgeben dürfen. Wenn man anderen seine Geheimnisse oder die Geheimnisse eines anderen verrät, dann ist das nichts Gutes. Im schlimmsten Fall kann Verrat heißen, dass man jemand die Geheimnisse seines Landes verrät oder, dass man seinen Freund verrät.

Verraten‏‎ ist ein Verb im Kontext von Schattenseiten, Psychologie

Im Zwischenmenschlichen ist Vertrauen etwas sehr Wichtiges. Wenn man das Vertrauen von jemand missbraucht, dann kann dieser Verrat den anderen tief treffen. Wenn jemand das Gefühl hat, dass du ihn verraten hast, dann kann das Verhältnis stark erschüttert sein. Und einen Verrat wieder zurecht zu rücken ist gar nicht so einfach.

Videovortrag zu Verraten‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Verraten‏‎:

Verraten‏‎ - was kann das heißen? Verstehe etwas mehr über das Thema Verraten‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Verraten‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Verraten‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Verraten‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Verraten‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Verraten‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Verzauberung‏‎, Verwundert‏‎, Verwünschung‏‎, Vorstellungskraft‏‎, Wahr‏‎, Wahrnehmbarkeit‏‎, Wahrhaft‏‎, Prajnaparamita.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Verraten‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

16. Jul 2017 - 23. Jul 2017 - Yogatherapie bei Erkrankungen der Atemorgane (des respiratorischen Systems)
Du lernst Yoga-, Atem- und Kriya- (Reinigungs-) techniken sowie spezielle Ernährungsempfehlungen kennen, mit denen du Krankheiten wie:» Asthma» Bronchitis» Nebenhöhlenentzündungen» allergisc…
Ravi Persche,Claudia Persche,
18. Aug 2017 - 25. Aug 2017 - Yoga fürs Herz nach Dr. Dean Ornish
Yogatherapie bei Herzkrankheiten und Arteriosklerose. Du lernst, gezielt Herzkranke zu unterrichten und ihnen die Grundzüge des erfolgreichen, wissenschaftlich erprobten Ornish-Programms kompetent…
Ravi Persche,Lutz Hertel,Claudia Persche,
03. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Yoga Grundbaustein der Yogatherapie Ausbildung für medizinische Berufe
Wenn du einen medizinischen Grundberuf hast und Yogatherapie anwenden willst, kannst du dir mit der ‚Yogatherapie Ausbildung für medizinische Berufe´ in mehreren Bausteinen die nötigen Kenntni…

Zusammenfassung

Verraten‏‎ kann man sehen im Kontext von Schattenseite, Psychologie.