Vasumitra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Vasumitra, Sanskrit वसुमित्र vasumitra m., Freund von Krishna, Freund aller Wesen.

Vasumitra ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Krishna Mantra

2. Vasumitra, Sanskrit वसुमित्र vasumitra m., ist ein spiritueller Name und bedeutet Freund von Krishna, Freund aller Wesen. Vasumitra kann Aspiranten gegeben werden mit Krishna Mantra.

Der spirituelle Name Vasumitra

Vasumitra ist ein spiritueller Name für Aspiranten mit Krishna Mantra. Vasu heißt auch Krishna. Vasumitra ist der Freund von Krishna und auch der Freund aller Wesen. Vasu hat viele Bedeutungen. Vasu heißt zum einen Wesen, Krishna, als Beiname von Göttern und von Engelswesen. Vasu heißt auch exzellent, wohltuend und süß.

Vāsu mit einem langen a wäre das höchste Wesen. Du könntest auch Vāsumitra heißen, wenn du das a verlängerst.

Vasumitra heißt Freund der Götter, Freund der Engel, Freund Gottes, Freund des Höchsten, Freund von Krishna. In Mitra steckt auch Maitri - Liebe und Güte. Vasumitra ist also auch derjenige, der in der Liebe und in der Güte Gott erfahren will und derjenige, der Liebe zu allen Wesen erfahren will.

Aber du kannst auch sagen, du weißt du hast immer einen Freund. Gott ist immer mit dir. Gott ist dein bester Freund und dein höchster Freund. Egal was geschieht, du weißt das und deshalb willst du auch allen Wesen deine Freundschaft, deine Liebe, dein Mitgefühl schenken.

Ähnliche spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Bhakti Yoga

10.07.2019 - 17.07.2019 - Yajna Woche - 108 Stunden vedische Feuerzeremonie
Mache mit bei dieser Yajna, der vedischen Feuerzeremonie und vertiefe deine Yoga Praxis! Während der Yajna opfern wir Ghee (gereinigte Butter) und Reis in einer rituellen Feuerzeremonie. Wir rezit…
Sitaram Kube,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Harmonium Lernseminar
Lerne Harmonium zu spielen! Wenn vorhanden, bitte eigenes Harmonium mitbringen. Keine Vorkenntnisse nötig.
Michael Bier,