Vasuki

Aus Yogawiki

1. Vasuki (Sanskrit: वासुकि vāsuki m.) Name des Königs der Schlangen (Naga), die in einer Region der Unterwelt (Patala) leben. Die Götter (Deva) und Dämonen (Asura) benutzten Vasuki als Seil, welches sie um den Berg Mandara legten, als sie das Milchmeer quirlen wollten.

Vishnu in der Schildkröteninkarnation und unter ihm der Berg Mandarachala mit Vasuki um ihn herum, während des Schäumens des Milchmeeres, Illustration der 'Vishnu Avatara'-Serie, ca. 1860

2. Vasuki , (Sanskrit वासुकि vāsuki), Name eines Genius, sowie des myth. Schlangenkönigs. Vasuki ist ein Sanskrit Substantiv und ist ein Name eines Genius, sowie des myth. Schlangenkönigs.

Sukadev über Vasuki

Niederschrift eines Vortragsvideos (2015) von Sukadev über Vasuki

Vasuki ist der Name einer Schlange. Das Faszinierende in Indien ist, dass auch Schlangen eine wichtige Bedeutung haben und durchaus unterschiedliche Bedeutung haben. Es gibt die Nagas, das sind Schlangenwesen, die ganz interessant aussehen, halb Schlange, halb Mensch. Und dann gibt es unter diesen Nagas, auch Sarpas, das sind auch Schlangen, es gibt natürlich auch dann Bhujangas, das sind Kobras, aber jetzt gibt es eine, unter den Nagas gibt es Vasuki und Vasuki ist der König der Schlangen.

Vasuki, also der Name für eine bestimmte Schlange, die besonders großartig war. Vasuki wird manchmal auch als die Schlange von Vishnu bezeichnet, auf der Vishnu ruht, manchmal ist das aber auch Ananta, die Unendlichkeitsschlange, auf der Vishnu ruht. Vasuki ist auch die Schlange, die die Asuras und die Devas genutzt haben, um den Berg Meru zu nutzen als Quirl, um den Milchozean zu quirlen. Vielleicht kennst du die Geschichte, wenn nicht, musst du mal auf unsere Internetseiten gehen, www.yoga-vidya.de und dort einfach "Milchozean" eingeben und dann findest du die Geschichte vom Quirlen des Milchozeans. Also, dabei wurde zum Quirlen auch Vasuki verwendet, um den Berg Meru herumgewandt, in einer anderen Tradition war es auch ein anderer Berg, und so wurde der Milchozean gequirlt, um den Nektar der Unsterblichkeit zu bekommen. Also, Vasuki – der König der Schlangen.

Verschiedene Schreibweisen für Vasuki

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Vasuki auf Devanagari wird geschrieben " वासुकि ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen "vāsuki", in der Harvard-Kyoto Umschrift "vAsuki", in der Velthuis Transkription "vaasuki", in der modernen Internet Itrans Transkription "vAsuki".

Video zum Thema Vasuki

Vasuki ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Name eines Genius, sowie des myth. Schlangenkönigs. Sanskrit Vasuki
Sanskrit Vasuki Deutsch Name eines Genius, sowie des myth. Schlangenkönigs.

Siehe auch

Literatur

Vishnu überwindet die Asuras Madhu und Kaithaba

Weblinks

Seminare

Meditation

05.03.2023 - 10.03.2023 Golden Detox Kur
Eine Reinigungskur, die ganzheitlich und nachhaltig wirkt. Auf der Körperebene werden die Basics der Detox Ernährung in Bezug auf deine individuelle Konstitution beleuchtet. Die Westerwälder Ashramkü…
Omkari Tara Waibel
05.03.2023 - 10.03.2023 Achtsamkeitsmeditation Kursleiter Ausbildung
In der Achtsamkeitsmeditation werden Geistesinhalte einfach beobachtet und nicht bewusst gesteuert. So lernst du (und deine Teilnehmer) dich nicht mit den Gedanken zu identifizieren. Man wird sich ei…
Savitri Retat

Kundalini Yoga

24.03.2023 - 26.03.2023 Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und Kon…
31.03.2023 - 02.04.2023 Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und Kon…
Christian Enz

Multimedia

Das Quirlen des Milchozeans – Integrieren des Unguten – mp3 Vortrag von Sukadev

Freundschaft – mp3 Vortrag zur täglichen Inspiration