Seneca

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seneca‏‎ Seneca war ein großer römischer Philosoph, er war auch ein Dramatiker, der einige literarische Werke geschrieben hatte, er war ein Naturforscher, ein Politiker, auch ein Unternehmer und er war auch ein Stoiker.

Seneca‏‎ - Video, Audio, Erläuterung Copyright

Der Philosoph Seneca

Heutzutage ist Seneca besonders bekannt für seine Abhandlungen zur Stoa. Er war Stoiker, das heißt ihm ging es um die Gelassenheit, ihm ging es um die innere Ruhe und auch darum, dass der eigene Gemütszustand nicht abhängig ist von dem, wie andere Menschen zu einem sprechen, was andere einem sagen und wie das Schicksal so spielt. Die Grundlage der Stoa, und so hat es auch Seneca gelehrt, bedeutet, sein Temperament zu zügeln und Glück zu finden in sich selbst und sich nicht zu sehr beeinflussen zu lassen von den Höhen und Tiefen des Lebens. Ein weiterer Aspekt der Stoa ist das Pflichtbewusstsein, es geht darum, Gutes zu tun und sich zu engagieren für die gute Sache. Es hat insbesondere gesprochen, dass ein Herrscher milde sein soll, er hat ein Werk geschrieben über De Clementia, über die Güte.

Seneca war auch ein Unternehmer, er war ein Reicher und hat auch gezeigt, dass man auch als Unternehmen reich werden kann, auch wenn man sich an ethische Dinge bemüht, zu halten. Seneca war auch der Erzieher von Nero, er war auch Mitgestalter von Neros Herrschaftsbeginn. Und so war zu Anfang die Zeit des römischen Kaisers Nero durchaus eine gute Zeit, denn Seneca hat sich bemüht, gut zu regieren. Später wollte aber Nero allein regieren und so hat er erst Seneca aus der Regierung herausgeworfen und als Seneca eine Denkschrift darüber verfasst hat, dass ein Herrscher milde walten sollte, hat das dazu geführt, dass der Kaiser ihn der Verschwörung bezichtigt hat und ihm die Selbsttötung befohlen hat. Und mit stoischer Ruhe hat dann der Philosoph diesem Befehl Folge geleistet und hat dann sich selbst getötet.

Seneca‏‎ - Video und Audio

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Seneca‏‎:

Erfahre einiges über Seneca‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Seneca‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Seneca‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Seneca‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Seneca‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Seneca‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Seinszustand‏‎, Segensreich‏‎, Schlampenyoga‏‎, Shiva Bhakta‏‎, Sprüche Salomos‏‎, Sutras‏‎.

Fastenseminare Seminare

01. Jan 2019 - 08. Jan 2019 - Mit Yoga und Fasten ins Neue Jahr
Wir beginnen die Fastenwoche am ersten Tag des Neuen Jahres. Nach anfänglichen „Entgiftungserscheinungen“ fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden…
Ramashakti Sikora,
27. Jan 2019 - 03. Feb 2019 - Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden g…
Sharima Steffens,
03. Feb 2019 - 08. Feb 2019 - Ayurveda Fasten
Wenn das Verdauungsfeuer zu schwach ist, können sich Übergewicht und Trägheit einstellen. Mit ayurvedischem Fasten wird Agni wieder angekurbelt. Der Körper wird mit Hilfe von Suppen und heißen…
Kuldeep Kaur Wulsch,


Seneca‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Seneca‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Der Ausdruck Seneca‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Yoga, Stoa, Antike, Antiker Philosoph, Philosophie.

=