Hoheslied

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hoheslied ist ein Lied, welches auf etwas Hohes, etwas Erhabenes gerichtet ist. Als das Hohelied an sich wird insbesondere das Hohelied Salomos bezeichnet. Hoheslied kann sich auch beziehen auf das Hohelied der Liebe des Apostel Paulus (1. Korintherbrief, 3 1-3). Mehr über den Begriff Hoheslied findest du im Haupteintrag unter dem Begriff Hohelied.

Hoheslied oder Hohelied?

Hoheslied kommt von Hohes Lied. Daher wurde früher der Ausdruch "Hohes" mit durchdekliniert. Eigentlich kommt Hoheslied von "das Hohelied". Dieser Begriff wurde wie folgt durchdekliniert:

  • Das Hohelied
  • Des Hohenliedes
  • Dem Hohenlied
  • Das Hohelied
  • Ein Hoheslied
  • Hoheslied

Heute ist es üblicher, nur die Wortendung durchzudeklinieren. Daher spricht man auch eher von Hohelied und nicht mehr on Hoheslied.

Siehe auch