Sehr

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sehr Mit dem Wort „sehr“ drückt man aus, dass etwas im außergewöhnlichen Maße etwas hat.

Diese Familie liebt sich sehr.

Ausdrücke für Sehr

Wenn du sagst: "Mir hat die Yogastunde heute sehr gut gefallen", dann ist es mehr als nur gut. Oder wenn du sagst: "Beim Pranayama konnte ich mich nur sehr schlecht konzentrieren", heißt, dass die Steigerung von schlecht sehr schlecht ist. Oder du könntest sagen: "Ich hatte heute eine sehr gute Meditation". Also „sehr“ oft in Verbindung mit gut oder schlecht, dann ist es sehr gut ober sehr schlecht.

Wahrscheinlich und unwahrscheinlich

Genauso kannst du es aber verwenden für andere Attribute, zum Beispiel wahrscheinlich oder unwahrscheinlich, es kann sehr wahrscheinlich sein oder sehr unwahrscheinlich. Ich weiß jetzt nicht, wie wahrscheinlich es ist, dass du gleich wegklickst, weil du denkst, so wahnsinnig viel kriegst du jetzt hier nicht mit oder du sagst, hier ist es eigentlich ganz interessant.

Sehr als Steigerung

Genauso kann auch etwas sehr grün, sehr blau und so weiter sein. Also „sehr“ ist ein Ausdruck, der eine Steigerung ausmacht. Manchmal macht aber auch „sehr“ keinen allzu großen Sinn, wenn du sagst: "Ich bin sehr spirituell", dann ist da schon etwas Ego dahinter und spätestens dann ist mit der Spiritualität vorbei. Oder: "Ich habe heute sehr gut meditiert." Auch hier: Was ist gute Meditation? Oder wenn du sagst: "Ich konnte mich nur sehr schlecht konzentrieren", vielleicht war ja auch die Aufgabe, sich einfach nur zu beobachten, welche Gedanken kommen dort hin.

Video Sehr

Kurzes Vortragsvideo mit dem Thema Sehr :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Sehr Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Sehr :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Sehr, dann könnten auch andere Artikel und Vorträge für dich von Interesse sein, wie z.B. Sehnsucht nach Wahrheit, Segen, Seelenpartner erkennen, Sei nicht nett sei echt, Selbstbewusstsein stärken Übungen, Selbstheilungskräfte mit Yoga aktivieren.

Meditation Anfänger Seminare

10.12.2021 - 10.12.2021 - Meditation - die Kraft der inneren Ruhe - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Gerade in unserer schnelllebigen Welt ist es wichtig, mal kurz inne zu halten. Schon 5-10 Minuten tägliche Meditation können zu innerem Gleichgewicht verhelfen. Meditati…
10.12.2021 - 12.12.2021 - Lebensfreude - das Wunder der Achtsamkeit
Achtsamkeit ist die Fähigkeit, den gegenwärtigen Augenblick zu berühren und sich selbst zu fühlen. Mit der Kunst des achtsamen Lebens lernst du in der Hektik anzuhalten und zu dir selbst zurüc…
24.12.2021 - 26.12.2021 - Der Weg des Herzens
Viele praktische Übungen zur Herzöffnung und Heilung aus Yoga, Buddhismus und energetischer Heilarbeit bilden das Kernstück dieses Seminars. Du lernst Achtsamkeit, Liebe, Mitgefühl, Freude und…
26.12.2021 - 31.12.2021 - Zur Ruhe kommen mit Yoga - vom inneren Antreiber
„Ich muss noch dies, ich muss das, ich muss, ich muss, ich muss“ - Wer kennt ihn nicht den inneren Antreiber? Selbst nachts müssen wir nachdenken und finden keinen Schlaf. Ständig finden endl…
07.01.2022 - 09.01.2022 - Klang-Stille-Sein
Von der Klangmeditation zur Stille zum Sein. Die Ausrichtung auf den Klang macht innere Ruhe erfahrbar. In dieser Ruhe wird uns die Stille im Hier und Jetzt bewusst und zur direkten Erfahrung. Wir…
07.01.2022 - 09.01.2022 - Aktivierung der Selbstheilungskräfte mit Meditation und Yoga
Meditationstechniken und Übungen für mehr Gesundheit und Lebensfreude. Du lernst verschiedene Übungen und Techniken kennen, die dir helfen können, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ver…