Sagara Gandhasana

Aus Yogawiki

Sagara Gandhasana, Sanskrit सागरगन्धासन sāgara-gandhāsana n., deutsche Bezeichnung Stellung des Yoga Meisters Sagara Gandha, einer der 84 Nath-Siddhas, ist ein Asana aus dem Hatha Yoga, eine Yoga Pose. Sagara Gandhasana gehört zur Gruppe der Asanas rund um Pashchimottanasana. Wortbedeutung: Sagara - Ozean; Gandha - u.a. Geruch, Duft; [[Sagaragandha (sāgaragandha) - einer der 84 Nath-Siddhas (nātha-siddha); Asana - Stellung.

Sagara Gandhasana, Stellung des Yoga Meisters Sagara Gandha
Sagara Gandhasana AL 2436.jpg

Sagara Gandhasana Video

Hier ein Video mit Übungsanleitung, Erläuterungen und Hinweisen von und mit Sukadev Bretz zur Yogastellung Sagara Gandhasana:

Klassifikation von Sagara Gandhasana

Quellen

Sagara Gandhasana findet man beschrieben in folgenden Werken/Quellen/Orten:

Alternative Schreibweisen

Sagara Gandhasana kann auch geschrieben werden Sagara Gandha Asana, Sagaragandhasana, सागरगन्धासन, sāgara-gandhāsana, Sagaragandhasana, sagara-gandhasana, Sagara Gandhasana, Sagara Gandha Pitha, Sagara Gandhasan.

Siehe auch


Andere Asanas

In der Yoga Wiki Asana Liste von A-Z gibt es über 5000 Asanas. Hier einige Links zu Asanas im Alphabet vor oder nach Sagara Gandhasana:

Sagara Gandhasana ist eine Variation von Pashchimottanasana:

Energiearbeit Seminare

17.03.2023 - 19.03.2023 Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Die Wirbelsäule ist das tragende Gerüst unseres Körpers. Sie trägt nicht nur körperliche Lasten, sondern auch vorgeburtliche Muster sowie seelisch emotionale Lasten, die wir im Laufe unseres Lebens a…
Kati Tripura Voß
17.03.2023 - 19.03.2023 Energieschutz mit Yoga
Du lernst mit einfachen Yogatechniken einen wirksamen Schutz vor Energieverlusten. Besonders für Menschen, die mit Körperenergien arbeiten oder viel mit Menschen zu tun haben (Lehrer, Pflegeberufe, e…
Erkan Batmaz
19.03.2023 - 24.03.2023 In der Ruhe liegt die Kraft
Mit Yoga, Meditation, Atemübungen und meditativen Spaziergängen kommst du zur Ruhe. Lerne und erfahre die uralten Lehren des Yoga für einen ruhigen, ausgeglichenen Geist. Schon die alten Yogis wusste…

Ausbildungen