Sabara Punjabi Deutsch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sabara Punjabi Deutsch: Sabara ist ein Punjabi Wort bzw. Ausdruck und kann unter anderem übersetzt werden mit Langmut. Das Punjabi Wort Sabara wird geschrieben in der im Punjab üblichen Gurmukhi Schrift ਸਬਰ, in der in Nordinindien ansonsten üblichen Devanagari Schrift सबर, in der wissenschaftlichen IAST Transliteration sabara. Punjabi Sabara bedeutet also Langmut.

Shiva erscheint Arjuna, der lange Zeit Tapas geübt hat

Sabara Punjabi - Deutsch Übersetzung

Sabara ist ein Ausdruck in der Punjabi Sprache. Punjabi, auch geschrieben Panjabi bzw. Pandschabi, wird im indischen Bundesstaat Punjab und daher natürlich von allen Punjabis gesprochen. Punjabi hat sich aus dem Sanskrit entwickelt, ist eine der 22 Verfassungssprachen Indiens, ist die Amtssprache im Bundesstaat Punjab in Nordwestindien. Punjabi Literatur gibt es seit dem 12. Jahrhundert. Punjabi wurde sie Sprache des Sikhismus und wird daher von Sikhs auf der ganzen Welt gesprochen. Punjabi ist daher auch eine religiöse Sprache. Religiösen Texten, Mantras und Liedern auf Punjab wird eine bestimmte Heiligkeit zugesprochen. Hier geht es aber um etwas Profaneres:

Punjabi Sabara, deutsche Übersetzung Langmut

Sabara Punjabi - Deutsch Langmut

Deutsch-Punjabi Übersetzungen

Um weitere Übersetzungen vom Deutsch Langmut ins Punjabi zu finden, schaue nach unter

Video zum Thema Sabara Punjabi Deutsch

Punjabi ist eine indische Sprache. Indien ist die Heimat von Yoga. Hier findest du ein Video zu den Themen Yoga, Meditation und Ayurveda, das zwar nicht viel mit Sabara zu tun hat, aber doch interessant sein kann.

Siehe auch

Deutsch-Punjabi Übersetzungen

Langmut in anderen indischen Sprachen

Hier ein paar Links zu Artikeln, in denen du erfahren kannst, wie man Langmut in anderen indischen Sprachen sagen kann:

Weitere Infos zu Punjab und Punjabi

Links zum Thema Yoga und Meditation

Zusammenfassung

Der Punjabi Ausdruck Langmut kann übersetzt werden ins Deutsche mit Langmut. Punjabi Sabara - Deutsch Langmut.