Richter

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Richter‏‎ ist jemand, der richtet. Ein Richter hat zu entscheiden, was richtig, was falsch ist, hat zu entscheiden, ob etwas strafbar ist oder nicht, ein Richter muss entscheiden, welche der beiden Parteien Recht hat. Auf dem spirituellen Gebiet wird oft empfohlen, man soll nicht urteilen und man soll nicht richten. In den meisten Fällen ist es tatsächlich klug, Dinge so zu nehmen, wie sie sind, Menschen zu verstehen, ohne über sie zu richten.

Richter‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Aber manchmal muss man auch ein Urteil fällen, auch für sich selbst: „Was ist ethisch richtig, was ist ethisch falsch?“ Und es ist gut, dass heute nicht mehr Faustrecht gilt und dass der Stärkere letztlich gewinnt. Ein Richter mag nicht immer so entscheiden, wie man es gerne hätte, aber die Alternativen zu einem Rechtssystem würden heißen, Bürgerkrieg und jeder gegen jeden. Ob es tatsächlich eine einfühlsame Kommunikation geben könnte, wo Menschen selbstständig, ohne einen Richter, zu guten Ergebnissen kommen können, mag dahingestellt sein. Vermutlich in kleineren Gesellschaften, in kleineren Stämmen, wie es ja früher üblich war, also in der Steinzeit, brauchte es keinen Richter, sondern die Menschen haben zusammen eine gute Weise gefunden, miteinander umzugehen. In großen Gesellschaften hat sich aber das Konzept des Richters als hilfreich erwiesen.

Richter‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo zum Thema Richter‏‎:

Einige Informationen zum Thema Richter‏‎ in diesem Kurzvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Richter‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Richter‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nicht direkt in Beziehung stehen mit Richter‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Richten‏‎, Rhetorik‏‎, Retten‏‎, Richtschnur‏‎, Rock‏‎, Rosenkreuzer‏‎.

Massage Seminare

18.06.2021 - 20.06.2021 - Kausal Massage
Manche Wahrnehmungsinhalte muss man sich im wahrsten Sinne des Wortes „verkneifen“. Das ist eine von der Natur so angelegte Reaktion, die auf unbewusster Ebene abläuft. Man denke zum Beispiel…
18.06.2021 - 20.06.2021 - Ayurveda Einführung
Lerne in einer Gruppe von Interessierten die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen.…
18.06.2021 - 20.06.2021 - Ayurveda Einführung online
Lerne in diesem Online-Seminar die „Wissenschaft vom Leben“ – den Ayurveda kennen. Du bekommst einen Überblick über die Bioenergien und wie sie sich in Psyche und Körper zeigen. Du lernst…
18.06.2021 - 20.06.2021 - Kausal Massage - Live Online
Manche Wahrnehmungsinhalte muss man sich im wahrsten Sinne des Wortes „verkneifen“. Das ist eine von der Natur so angelegte Reaktion, die auf unbewusster Ebene abläuft. Man denke zum Beispiel…


Richter‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Richter‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Richter‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Beruf und Behörden und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.