Retten

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Retten‏‎ bedeutet, sich aus einer Gefahr befreien, vor Gefährdung bewahren. Man kann auch jemanden retten und man kann sich retten. Retten heißt also, aus der Gefahr bringen, heißt bewahren. Es gibt auch erretten und befreien. In einem spirituellen oder religiösen Kontext bedeutet retten auch erlösen. Es gilt, sich zu erretten aus der Relativität des physischen Daseins. In dieser Welt hat alles einen Anfang und alles ein Ende, aber wir können zur Rettung kommen, wir können zur Befreiung kommen, das heißt, diese physische Welt zu transzendieren.

Retten‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Retten‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Retten‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Retten‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Retten‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Retten‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Retten‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Resultat‏‎, Resolution‏‎, Rennen‏‎, Rezept‏‎, Richter‏‎, Riechen‏‎.

Kriyas Seminare

10.07.2020 - 19.07.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D2 - Raja Yoga
Das Yoga Sutra des Patanjali Raja Yoga: Ausführliche Erläuterung des Yoga-Sutra von Patanjali, mit Schwerpunkt auf dem 3. und 4. Kapitel und praktischen fortgeschrittenen Meditationen. Zusammenfa…
Karuna M. Wapke,Gabi Jagadishvari Dörrer,
31.07.2020 - 09.08.2020 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv H - Gheranda Samhita
Gheranda Samhita – der 7-fache Weg zur Vollkommenheit. Genaue und exakte Beschreibung und Üben von Kriyas, Asanas, Mudras, Bandhas, Pranayama, Pratyahara und Dhyana. Körper und Geist sind „Ge…
Swami Saradananda,Gauri Daniela Reich,
18.10.2020 - 23.10.2020 - Lebensenergie durch Kriyas, Pranayama, Klang und Farben
Kriyas und Pranayama in Verbindung mit Klang und Farben sind mächtige Werkzeuge zur Reinigung der Energiekanäle, zur Lenkung der Lebensenergie und zur Kontrolle des Geistes und verhelfen somit zu…
Andrey Lobanov,
30.10.2020 - 01.11.2020 - Shank Prakshalana und Kriyas
Reinige und verjünge deinen ganzen Organismus! Shank Prakshalana ist die vollständige Spülung des Magen-Darm-Traktes mit Salzwasser, das mittels bestimmter Übungen und Bewegungen durch den Verd…
Jyotidas Neugebauer,


Retten‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Retten‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Retten‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.