Rainer Maria Rilke

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rainer Maria Rilke‏‎ war einer der bedeutendsten Dichter der Gegenwart. Rainer Maria Rilke wurde geboren 1875 in Prag, Rainer Maria Rilke war ein Sohn eines Militärbeamten, der auch Beamter bei der Eisenbahn war. Rainer Maria Rilke besuchte die Militärschule in St. Pölten, 1886 bis 1891, und ging danach auf die Militär-Realschule. Rainer Maria Rilke war ein sehr sensibler Knabe und wich deshalb der Offizierslaufbahn aus. Er bereitete sich privat auf das Abitur vor und studierte dann Kunst- und Literaturgeschichte. 1897 begegnete er Lou Andreas-Salomé und mit dieser reiste er dann 1899 bis 1900 nach Russland.

Rainer Maria Rilke‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Rainer Maria Rilke wurde intensiv berührt von der russischen Seele und begegnete Tolstoi. 1900 ließ er sich in der Malerkolonie Worpswede nieder bei Bremen und heiratete dann die Bildhauerin Clara Westhoff, trennte sich aber von ihr wieder 1902. Er war acht Monate Privatsekretär von Rodin in Paris, reiste danach nach Nordafrika, Ägypten und Spanien. 1911 lebte er auf Schloss Duino an der Adria. Nach Kriegsende nach dem Ersten Weltkrieg zog er in die Schweiz und lebte so in der Schweiz bis er 1926 bei Montreux in einem Sanatorium an Leukämie starb.

Rainer Marie Rilke ist jemand, der bei Yoga-Übenden sehr beliebt ist. Rainer Maria Rilke ist insbesondere bekannt für seine Gedichte, die viele Yoga-Übende sehr beeinflussen und sehr im Herzen berühren können. Rainer Maria Rilke hatte auch einen gewissen Kontakt mit Yoga. Rainer Maria Rilke war jemand, der selbst mit fernöstlichen Gedankengut in Kontakt kam, er war jemand, der auch von Tolstoi beeinflusst war und Tolstoi war ja jemand, der auch vegetarisch gelebt hatte und auch indisches Gedankengut in seinen Gedichten und Werken zum Ausdruck brachte. So gilt Rainer Maria Rilke als einer der deutschen Lieblingsautoren unter Yoga-Übenden.

Rainer Maria Rilke‏‎ Video

Videovortrag über Rainer Maria Rilke‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Rainer Maria Rilke‏‎ in diesem Kurzvortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Rainer Maria Rilke‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Rainer Maria Rilke‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur sehr lose etwas in Beziehung stehen mit Rainer Maria Rilke‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Rahm‏‎, Radieschen‏‎, Quecksilber‏‎, Rasch‏‎, Raten‏‎, Ratschläge.

Liebe Seminare

04.09.2020 - 06.09.2020 - Selbstliebe stärken
Selbstliebe ist eine der höchsten Schwingung, in die du dich versetzen kannst. Sie ist zutiefst heilsam, harmonisierend und bringt tiefen inneren Frieden. Babys sind noch voller (Selbst-)liebe. Ab…
Caroline de Jong,
11.09.2020 - 13.09.2020 - Im Tempel deines Seins - Frauen Bhakti Wochenende
Tauche ein in den Tempel deines Seins und entdecke die ur-weibliche Kraft in dir! Erlaube dir, deine Zartheit und Wildheit zugleich zu leben! Tief in dir wohnt eine Stimme, die darauf wartet, von d…
Frauke Richter,Amana Anne Zipf,
13.09.2020 - 18.09.2020 - Shakti & Bhakti - Finde die Göttin in dir
Gemeinsam im geschützten Kreis von Frauen erforschst du deine machtvolle Shakti Energie, die, mal zart, mal wild, als Urkraft in deinem Körper Tempel wohnt. Erlaube dir, alle Aspekte deines Seins…
Chandrika Kurz,
13.09.2020 - 18.09.2020 - Themenwoche: Bhakti-Yoga - das Herz berührende und öffnende Rituale und Mantras
Original indisches Bhakti mitten in Deutschland. In dieser Woche haben wir Govinda zu Gast. Die tiefe Hingabe, mit der er Mantras singt und Rituale ausführt, wird dich tief berühren, dein Herz zu…
Govinda,


Rainer Maria Rilke‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Rainer Maria Rilke‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Rainer Maria Rilke‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Geschichte, Persönlichkeiten, Politik, Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.