Padmaka

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Padmaka (Sanskrit: पद्मक padmaka m. u. n.) ein Baum aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae): Himalaya-Sauerkirsche (Prunus cerasoides); das Holz dieses Baumes; die rosafarbenen Flecken an Rüssel und Kopf eines Elefanten; ein in der Form einer Seerose aufgestelltes Heer; Prächtige Kostwurz (Kebuka).

Padmaka im Ayurveda

Das lotusartig duftende Holz der Himalaya-Sauerkirsche hat medizinische Eigenschaften und wird im Ayurveda verwendet.

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.10, 18) gilt Padmaka (Prunus cerasoides) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Varnya und Vedanasthapana.


Namen und Synonyme

  • deutscher Name: Himalaya-Sauerkirsche
  • englischer Name: wild Himalayan cherry
  • lateinische Namen: Prunus cerasoides, Prunus puddum, Prunus carmesina, Cerasus puddum, Cerasus cerasoides
  • Nepali: पैयुँ paiyuṃ

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 12.137.


Bilder

220px-CN_Paiyaun.jpg

220px-Prunus_cerasoides_-_white%2C_Chiang_Mai%2C_Thailand.jpg

280px-Zosterops_palpebrosus_2.jpg


Siehe auch