November

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

November‏‎ ist der elfte Monat des Jahres. November ist insbesondere im julianischen und gregorianischen Kalender der elfte Monat des Jahres. Eigentlich kommt der Name vom lateinischen Novem. Novem heißt neun. Denn im alten römischen Kalender war November der neunte Monat. Damals hat man das neue Jahr zum Frühjahr hin begonnen, somit war er noch der neunte Monat.

November‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

153 vor Christus wurde der November dann zum elften Monat und ist das bis heute geblieben. November ist in Mittel- und vor allem in Nordeuropa bekannt durch sein Nebel- und Regenwetter. Dieser Monat symbolisiert auch den Übergang zum Winter. Es gibt einige Feiertage, die auf ihn fallen. Manchmal findet Divali im November statt. Ebenso wie auch Skanda Sashti, das sechstägige Fest für Skanda Subramanya Saravanabava oft im November gefeiert wird.

Vor allen Dingen ist bei Yoga Vidya der Yogakongress immer im November. Es ist wichtig im November spirituell zu praktizieren. Wer im Herbst spirituell praktiziert, der wird nicht in die Wintermüdigkeit fallen. Und gerade wenn du dich im November nicht gut fühlst, dann übe mehr Meditation, praktiziere mehr Yogaübungen. Du wirst dann merken, dass diese nostalgische Stimmung des Novembers sehr hilfreich ist, tiefer zu praktizieren.

November‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema November‏‎:

Einige Informationen zum Thema November‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck November‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit November‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit November‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Notwendig‏‎, Note‏‎, Normal‏‎, Null‏‎, Nutzlos‏‎, Obergewand‏‎.

Musik, Klang, Nada Yoga Seminare

17.03.2019 - 22.03.2019 - Klangmassage Ausbildung
Lerne in dieser Ausbildung mit Klang zu arbeiten – sei es für Entspannung, für Klangmassagen oder für gezielte therapeutische Einsätze bei spezifischen Beschwerdebildern oder Organbeschwerden…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Yin Yoga und Klang - Yogalehrer Weiterbildung
In dieser Yogalehrer Weiterbildung lernst du Klangschalen fachgerecht und zielorientiert in verschiedenen Sequenzen des Yin Yogaunterrichts anzuwenden sowie den sicheren Umgang mit den Klangmateria…
Tina Buch,Nina Möhle-Berg,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Nada, Nadis und Chakras
Nada Yoga vermittelt Jahrtausende altes Wissen, wie Klang (Nada), Energiebahnen (Nadis), Energiezentren (Chakras) und „Nada Brahma“, die Welt als Klang, miteinander verbunden sind. Du spürst,…
Anne-Careen Engel,
19.04.2019 - 21.04.2019 - Finde dich mit Klängen und Yoga
Schon vor der Geburt nimmt jeder Mensch Geräusche und Klänge wahr. Klänge sind Schwingungen, welche sich auf Wasser und den zum großen Teil aus Wasser bestehenden Körper auswirken. Ob du nun g…
Verena Bußjäger,Nicholas Köberl,


November‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu November‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv November‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Zeit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.