Note

Aus Yogawiki

Note‏‎ war ursprünglich ein graphisches Zeichen für einen Ton. Note kommt vom Lateinischen nota, Kennzeichen, Merkzeichen, Schriftzeichen, Anmerkung, und von notare und notare heißt Anmerkung. Eine Note ist zum einen diplomatisches Schreiben, eine Note ist etwas, was in der Musik eine Rolle spielt. Es gibt die Gitarren-Noten, Klavier-Noten usw., es gibt auch ein Notenheft und man kann auch Schulnoten haben, also Zensuren. Man kann auch eine Note geben für Tänzer im sportlichen Wettkampf. So hat Note viele besondere Bedeutungen. Man spricht auch, dass ein Haus eine besondere Note hat, man spricht auch von der Duftnote.

Note‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Note‏‎ Video

Videovortrag zum Thema Note‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Note‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Note‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Note‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Note‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Notausgang‏‎, Norm‏‎, Nordland‏‎, Notwehr‏‎, Nummer‏‎, Nutzlos‏‎.

Indische Schriften Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/indische-schriften/?type=2365 max=4

Note‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Note‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Note‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Literatur, Sprache, Musik, Kunst und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.