Nicht alternd Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicht alternd Sanskrit: Wie übersetzt man den deutschen Begriff nicht alternd auf Sanskrit? Sanskrit ist eine komplexe Sprache. Es gibt einige Sanskrit Wörter, mit denen man Deutsch Nicht alternd ins Sanskrit übersetzen kann. Deutsch nicht alternd hat als Sanskrit Übersetzung zum Beispiel Ajara. In der uralten Sanskritsprache Ajara bedeutet auf Deutsch nicht alternd.

Vishnu überwindet die Asuras Madhu und Kaithaba

Mehr Informationen zu den Sanskrit Übersetzungen von Nicht alternd

Folgende Sanskritwörter sind Übersetzungen von Nicht alternd :

  • Ajara, Sanskrit अजर ajara adj. Die erste Silbe erscheint am Schlusse derjenigen Verszeilen, welche mit jambischer Dipodie schliessen, verlängert (; ;. ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ), während die viel zahlreichern Stellen, wo das Wort nach dem Einschnitte der elf oder zwölfsilbigen Zeilen vorkommt, die ursprüngliche Kürze begünstigen. Die Bedeutung „nicht alternd, nicht morsch werdend, ewig jung” (von jara) liegt überall zu Grunde. In diesem Sinn steht es namentlich als Beiwort des Agni, wo es substantivisch zu fassen ist (z. B. ), des Indra, des Rudra, oder der Rudra's = Marut's, ) der Uschas, der dyāvāpṛthivī (Himmels und der Erde), ) der Sonne, ) der aśvinā, ) der Presssteine (wo sie als Götter gefasst sind), ) der Flammen Agni's, die oft persönlich als den Agni schmückend, von ihm aufsteigend u. siehe auch w. gefasst werden, und zwar teils mit bhānavas oder agnayas verbunden, teils substantivisch, ) lebloser Dinge (Wagen, Rad u. siehe auch w.), abstracter Begriffe, als Prädicativ zu „sein” oder „machen” (as, dhā). Ajara ist ein Sanskritwort und bedeutet auf Deutsch „nicht alternd, nicht morsch werdend, ewig jung”.
  • Ajarayu, Sanskrit अजरयु ajarayu adj., nicht alternd. Ajarayu ist ein Sanskritwort und bedeutet nicht alternd.
  • Ajiryant, Sanskrit अजीर्यन्त् ajīryant Adj., nicht alternd. Ajiryant ist ein Sanskrit Adjektiv und kann ins Deutsch übersetzt werden mit nicht alternd. Quelle: Richard Schmidt: Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk, Leipzig 1928.
  • Ajurya, Sanskrit अजुर्य ajurya adj., nicht alternd, unvergänglich, nur einmal ajuria. Ajurya ist ein Sanskritwort und kann übersetzt werden mit nicht alternd, unvergänglich.
  • Ajuryat, Sanskrit अजूर्यत् ajūryat adj., nicht alternd (jūryat), von Indra. Ajuryat ist ein Sanskritwort und heißt auf Deutsch nicht alternd.
  • Vijara, Sanskrit विजर vijara Adj., nicht alternd. Vijara ist ein Sanskrit Adjektiv mit der Bedeutung nicht alternd. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.

Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Nicht alternd auf Sanskrit ist z.B. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Video zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Weitere Sanskrit Übersetzungen

Übersetzungen Deutsch-Sanskrit von Begriffen alphabethisch vor und nach Nicht alternd findest du z.B. unter den Stichwörtern

Siehe auch

Anmerkungen zu dieser Nicht alternd Deutsch-Sanskrit Übersetzung

Das war also einiges zum Thema Nicht alternd und Möglichkeiten, den Begriff Nicht alternd vom Deutschen ins Sanskrit zu übersetzen. Bitte beachte: Sanskrit ist eine komplexe Sprache. Dieser Yoga Wiki Eintrag mit der Deutsch-Sanskrit Übersetzung ist genommen worden aus Auszügen von frei verfügbaren Wörterbüchern aus dem 19. Jahrhundert und aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts. Diese Yoga Wiki Sanskrit Wörterbucheinträge können natürlich keinen indischen Sanskrit Pandit bzw. fachkundigen Indologen - und auch keine modernen neu recherchierten Sanskrit Wörterbücher ersetzen. Nutze daher gerade diese Deutsch-Sanskrit Wörterbuch Einträge mit Bedacht.