Merkwürdigkeit

Aus Yogawiki

Merkwürdigkeit‏‎ - Merkwürdigkeit ist ein Substantiv zum Adjektiv merkwürdig. Merkwürdig ist vom Ursprung des Wortes her das, was würdig ist, sich zu merken. Merkwürdig ist typischerweise das, was anders ist, als das Normale. Etwas, was seltsam und eigenartig ist, ist merkwürdig. Und die Merkwürdigkeit ist etwas, was eigenartig ist. Man kann darüber sprechen: „Ich habe heute einige Merkwürdigkeiten erlebt.“ Also, einige Kuriositäten, Seltsamkeiten, Skurrilitäten, Sonderbarkeiten. Der menschliche Geist ist darauf getrimmt, Außergewöhnliches wahrzunehmen. Und so ist das Außergewöhnliche merkwürdig und das heißt, des Merkens würdig.

Merkwürdigkeit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Merkwürdigkeit‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Merkwürdigkeit‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Merkwürdigkeit‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Merkwürdigkeit‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Merkwürdigkeit‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Merkwürdigkeit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Merkwürdig‏‎, Mentalität‏‎, Menschenleer‏‎, Messen‏‎, Metaphysik, Mexiko‏‎.

Karma Yoga Seminare

10.04.2024 - 15.04.2024 Yoga zum halben Preis
Raus aus dem Alltag, rein in die indische Ashram-Atmosphäre! Yoga Urlaub zum kleinen Preis – hier kannst du dein Budget schonen und gleichzeitig ganzheitlichen Yoga kennen lernen und praktizieren - j…
Mahavira Wittig
12.04.2024 - 14.04.2024 Der spirituelle Weg
Der spirituelle Weg führt vom Relativen zum Absoluten, vom Individuellen zum Kosmischen, von der Getrenntheit zur Einheit. Dieses Yoga Seminar gibt dir das nötige Wissen, um diesen wunderbaren spirit…
Sukadev Bretz, Bhavani Jannausch

Merkwürdigkeit‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Merkwürdigkeit‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Merkwürdigkeit‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom tandpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.