Manipura

Aus Yogawiki
Künstlerische Darstellung des Manipura Chakras

Manipura (Sanskrit: मणिपूर maṇipūra) Edelsteinsee, Juwelensee, Juwelenflut. Mani bedeutet Edelstein, Juwel. Pura (mit langem u) ist See oder Flut. Mit kurzem „u“ wäre Pura auch Stadt, weshalb manchmal gesagt wird, die "Stadt der Edelsteine", die "Region der Edelsteine". Manipura ist auch einfach der Nabel (Nabhi). Also, für Nabel gibt es im Sanskrit verschiedene Ausdrücke. Da gibt es Nabhi, ähnlich wie das Deutsche „Nabel“, und es gibt eben auch Manipura – Nabelgegend. Von Manipura kommt auch das Manipura Chakra. Manipura – Juwelensee, Juwelenflut, die Stadt der Edelsteine, Nabel.

Manipura मणिपूर maṇi-pūra Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Manipura, मणिपूर, maṇi-pūra ausgesprochen wird:

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Asana Intensivseminare

03.03.2023 - 05.03.2023 Asana meditativ - mit Mantrabegleitung
Mantras sind ein wichtiger Bestandteil des Bhakti Yoga und tragen dank ihrer reinigenden, Herz öffnenden und bewusstseinserweiternden Wirkungen viel zum spirituellen Fortschritt bei. Klang besteht au…
03.03.2023 - 05.03.2023 Hilfsmittel schlau eingesetzt - Yogalehrer Weiterbildung
Ursprünglich wurde Yoga lediglich auf einem Teppich geübt. Heute gibt es neben rutschfesten Yogamatten, Gurten und Klötzen noch viele weitere Hilfsmittel. Dabei sind Hilfsmittel oder Yoga Props in je…
Evelyn Marras

Chakras

03.03.2023 - 05.03.2023 Chakren & Astrologie - Online Seminar
Du wirst über jedes Energie Zentrum lernen, worauf sie sich beziehen, welche Funktionen sie beeinflussen, wie ein Ungleichgewicht erkannt wird und was die astrologischen Indikatoren dafür sind, sowie…
Tereza Tripura Schmitt
19.03.2023 - 24.03.2023 Themenwoche: Chakras
Das Chakra System mit Atemübungen, Meditation und Entspannung, Farbvisualisierungen der einzelnen Chakras und Singen der Bija Mantras oder Vokale.

Möchtest du nur für ein paar Tage und nic…
Vani Devi Beldzik