Manipura

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Künstlerische Darstellung des Manipura Chakras

Manipura (Sanskrit: मणिपूर maṇipūra) Edelsteinsee, Juwelensee, Juwelenflut. Mani bedeutet Edelstein, Juwel. Pura (mit langem u) ist See oder Flut. Mit kurzem „u“ wäre Pura auch Stadt, weshalb manchmal gesagt wird, die "Stadt der Edelsteine", die "Region der Edelsteine". Manipura ist auch einfach der Nabel (Nabhi). Also, für Nabel gibt es im Sanskrit verschiedene Ausdrücke. Da gibt es Nabhi, ähnlich wie das Deutsche „Nabel“, und es gibt eben auch Manipura – Nabelgegend. Von Manipura kommt auch das Manipura Chakra. Manipura – Juwelensee, Juwelenflut, die Stadt der Edelsteine, Nabel.

Manipura मणिपूर maṇi-pūra Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Manipura, मणिपूर, maṇi-pūra ausgesprochen wird:

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Asana Intensivseminare

20.05.2022 - 22.05.2022 - Spiral Flow
Im Spiral Flow wird mit Polarität, Aufrichtung und Spiralprinzipien gearbeitet. Diese potenzieren sich und bringen Leichtigkeit und Beweglichkeit in die Flow-Sequenzen. Die Prinzipien helfen, Fehl…
20.05.2022 - 22.05.2022 - Asana Intensiv - Anatomie leicht gemacht
Asanas (Yogastellungen), Pranayama (Atemübungen), Meditation und Mantra-Singen ergeben ein optimales Zusammenspiel, um die linke und rechte Gehirnhälfte auszugleichen, zu stärken und so den Zuga…

Chakras

20.05.2022 - 22.05.2022 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Manipura und Anahata
Vertiefe dein Wissen über das dritte und vierte Chakra: Manipura- und Anahatha-Chakra und ihre Zusammenarbeit. Sie stehen in Verbindung mit: Stoffwechsel, Willensstärke, Transformation, Selbstach…
25.05.2022 - 25.05.2022 - Chakra Therapie - Anahata Chakra - Online Workshop
Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nicht und kannst ihre…