Maitribhava

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maitribhava , Sanskrit मैत्रिभाव maitribhāva, Freundschaft. Maitribhava ist in der Sanskrit Sprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und kann ins Deutsch übersetzt werden mit Freundschaft. Maitri bedeutet Liebe, Mitgefühl und Freundschaft. Bhava bedeutet Einstellung, Kultivieren, Gefühl, Emotion und Grundeinstellung. Maitribhava, auch geschrieben Maitri Bhava bedeutet

  • Kultivierung des Gefühls der Freundschaft, des Mitgefühls, der Liebe zu allen Wesen
  • eine Grundeinstellung zu allen Wesen, die geprägt ist von Liebe und Mitgefühl sowie vom Wunsch, Gutes zu tun

Der große Yogameister Patanjali empfiehlt in seinem Werk Yoga Sutra, Maitri Bhava als spirituelle Praxis.


Verschiedene Schreibweisen für Maitribhava

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Maitribhava auf Devanagari wird geschrieben " मैत्रिभाव ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " maitribhāva ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " maitribhAva ", in der Velthuis Transkription " maitribhaava ", in der modernen Internet Itrans Transkription " maitribhAva ".

Video Anleitung zur Maitri Bhavana Meditation

Maitri Bhavana ist die bewusste Kultivierung von Maitribhava. Die Maitri Bhavana Meditation ist ein wichtiges Element, um eine Einstellung des Mitgefühls, auch der Vergebung, zu kultivieren. Die Maitri Bhavana Meditation spielt im Yoga eine wichtige Rolle. Im Buddhismus ist sie als Metta Meditation bekannt, auch als Meditation der Liebenden Güte bzw. Liebende Güte Meditation bzw. Metta Meditation. Hier eine Maitri Bhavana Meditationsanleitung:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Maitribhava

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Freundschaft. Sanskrit Maitribhava
Sanskrit Maitribhava Deutsch Freundschaft.