Kulattha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kulattha (Sanskrit: कुलत्थ kulattha m.) eine Heil- und Gemüsepflanze aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae): Pferdebohne (Macrotyloma uniflorum).

Kulattha im Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.13) gilt Kulattha im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Svedopaga.


Namen und Synonyme

  • deutscher Name: Pferdebohne
  • englische Namen: horse gram, Madras gram, poor-man's pulse, kulthi bean
  • lateinische Namen: Macrotyloma uniflorum, Dolichos biflorus, Dolichos uniflorus
  • Hindi: कुलथी kulathī
  • Oriya: କୋଳଥ koḷath
  • Kannada: ಹುರಳಿಸಾರು huraḷisāru, ಹುರಳಿ huraḷi
  • Telugu: ఉలవలు ulavalu
  • Tamil: கொள்ளு koḷḷu

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 16.103.


Siehe auch