Kontaktunfähig

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kontaktunfähig - was ist das? Kontaktunfähig ist jemand, der unfähig ist zu oder es schwierig findet, mit anderen soziale Kontakte aufzunehmen. Kontaktunfähig ist mehr noch als beziehungsunfähig. Beziehungsunfähig zu sein bezeichnet die Schwierigkeit, beständige Sozialkontakte, also menschliche Beziehungen, aufrechtzuerhalten. Kontaktunfähig zu sein bezeichnet die Schwierigkeit, überhaupt mit anderen Kontakt aufzunehmen, also mit anderen zu sprechen, zu interagieren. Kontaktunfähig zu sein ist eines der Symptome von Autismus und Asperger-Syndrom - sofern die Kontaktunfähigkeit lange anhält. Kontaktunfähig zu sein kann auch eine vorübergehende Begleiterscheinung bzw. auch ein Symptom sein für Depression, Schizophrenie, Paranoia. Im Allgemeinen helfen Sozialkontakte, zwischenmenschlicher Austausch, mit schwierigen Lebenssituationen und Lebensereignissen besser zurechtzukommen. Wenn ein Mensch durch psychische Belastung seine Sozialkontakte abbricht, dann kann das in eine psychische Störung führen, die zu vielleicht erst freiwilliger, später erzwungener Kontaktlosigkeit und Kontaktunfähigkeit führt. Dies kann dann zu einem Teufelskreis führen. Glücklicherweise hat die menschliche Psyche Selbstheilkräfte. In den meisten Fällen bleibt die Fähigkeit kontaktarm zu sein vorübergehend. Das Leben normalisiert sich. Bei jemand anhaltend kontaktunfähig ist, ist eine psychiatrische oder psychotherapeutische Behandlung hilfreich. Manchmal hilft auch der Besuch eines Yogakurses oder einer Yogawoche: Wer Yoga übt, dessen Spannungen verschwinden, dessen Energiegefühl wird weit. Zwischenmenschliche Kontakte können so ganz zwanglos entstehen.

Liebe ist eine tiefe Sehnsucht, auch für jemanden, der kontaktunfähig ist oder so erscheint.

Kontaktunfähig ist ein Adjektiv zu Kontaktunfähigkeit. Mehr zu dieser Eigenschaft, auch mit Tipps im Umgang mit Kontaktunfähigkeit in dir selbst oder anderen, auch mit Video-Vortrag, findest du unter dem Hauptstichwort Kontaktunfähigkeit.

Kontaktunfähig in Beziehung zu anderen Eigenschaften

Kontaktunfähig ist ein Adjektiv, das ein Persönlichkeitsmerkmal, eine Eigenschaft beschreibt, die oft zu den Schattenseiten oder gar zu den Lastern gezählt wird. Am besten versteht man eine Eigenschaft, wenn man sie in Beziehung setzt zu anderen Eigenschaften, zu ähnlichen Eigenschaften (Synonymen) und Gegenteilen (Antonymen).

Synonyme kontaktunfähig - ähnliche Eigenschaften

Synonyme zum Adjektiv kontaktunfähig sind zum Beispiel schizophren, isoliert, zurückgezogen, allein. Und es gibt Synonyme dieser Eigenschaft, die als positiv gelten, also z.B. zurückgezogen, allein.

Gegenteile von kontaktunfähig - Antonyme

Gegenteile, also Antonyme, von kontaktunfähig sind zum Beispiel kontaktfähig, kontaktfreudig, aufgeschlossen, aufdringlich, zudringlich, penetrant.

Auch die Antonyme kann man unterteilen in solche mit positiver Bedeutung, die für Tugenden stehen, und solche mit negativer Bedeutung. Gegenteile zu kontaktunfähig mit positiver Bedeutung sind z.B. kontaktfähig, kontaktfreudig, aufgeschlossen. Man kann auch sagen: Ein wichtiger Gegenpol beziehungsweise wichtige Gegenpole zu Kontaktunfähigkeit sind Kontaktfreudigkeit, Geselligkeit, Gemeinschaftssinn.

Gegenteile, Antonyme, die selbst auch wieder negative Konnotation haben oder haben können, sind unter anderem aufdringlich, zudringlich, penetrant.

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach kontaktunfähig kommen:

Siehe auch

Wörter, die in Beziehung stehen zu Kontaktunfähigkeit und kontaktunfähig

Hier findest du einige Wörter, die in Beziehung stehen zu kontaktunfähig und Kontaktunfähigkeit.

  • Positive Synonyme zu Kontaktunfähigkeit sind zum Beispiel [[]].
  • Positive Antonyme sind Kontaktfreudigkeit, Geselligkeit,Gemeinschaftssinn.
  • * Ein verwandtes Verb ist kontaktieren, ein Substantivus Agens ist Kontaktierer

Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare

Spiritueller Weg und spirituelle Entwicklung Seminare:

14.06.2019 - 16.06.2019 - Meditation Grundtechniken
Erfahre, wie du mit Meditation deine Gedanken zur Ruhe bringst, neue Energie schöpfst und inneren Frieden findest. Lerne, wie du Hindernisse in der Meditation überwinden und die Grundtechniken de…
Amana Anne Zipf,
14.06.2019 - 28.06.2019 - Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden
Ein speziell von Swami Vishnu-devananda zusammengestelltes, von Sukadev angepasstes, mehrwöchiges Hatha-Yoga-Intensivprogramm für Energie-Erweckung, spirituelle Entwicklung und Entfaltung deiner…
Sukadev Bretz,
23.06.2019 - 28.06.2019 - Themenwoche: Gheranda Samhita
Die Gheranda Samhita oder Gheranda Sammlung ist eine der drei wichtigsten Texte über klassisches Yoga, zusammen mit der Hatha Yoga Pradipika und der Shiva Samhita. Sie wurde am Ende des 17. Jahrhu…
Veda Chaitanya,