Guru und Schüler

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Beziehung zwischen Guru und Schüler ist eine besondere, eine heilige Beziehung. Guru und Schüler haben beide ihre besondere Aufgabe. Der Guru muss sich um das Wohl des Schülers kümmern, ihn inspirieren, anleiten, prüfen, alles tun, um ihm zu helfen, auf dem Weg zur Erleuchtung gute Fortschritte zu machen. Der Schüler hat die Aufgabe, einen Guru zu finden, ihn zu prüfen. Der Guru muss den Schüler annehmen, der Schüler genauso frei den Guru annehmen. Dann sollte der Schüler sich vom Guru leiten lassen, ihm dienen, von ihm lernen, sich von ihm in die Freiheit führen lassen.

Guru und Schüler

Swami Sivananda über Guru und Schüler

Artikel aus Swami Sivananda [1]: Vedanta für Anfänger

Ein Aspirant vergangener Zeiten hielt ein Reisigbündel (Samit) in der Hand, wenn er zum Guru ging, um spirituelle Unterweisung zu erhalten. Wofür steht das? Er bat seinen Lehrer: „Oh anbetungswürdiger Guru! Lass mein Bündel Sünden und weltliche Begierden durch deine Gnade im Feuer der Weisheit verbrennen. Lass das Göttliche Licht in mir wachsen. Gewähre mir die höchste Erleuchtung. Lass mich den inneren, aus sich selbst strahlenden Atman verwirklichen. Lass meine Sinne, meinen Geist, mein Prana und meinen Egoismus Opfergaben für das Feuer der Weisheit sein. Lass mich als Licht der Lichter scheinen!“.

Es ist die Gnade des Gurus, die den Schleier der Unwissenheit vom Schüler entfernt. Seine Gnade tritt in das Herz des Schülers ein und stärkt in ihm das Brahmakara Vritti (Gedanke an Brahman). Der höchst erhabene Brahmanishtha Guru (der das Absolute verwirklicht hat), für den es keine Welt gibt, kommt aus seinem erhabenen Zustand herab, um den Schüler zu unterweisen.

Copyright Divine Life Society

Siehe auch

Links

Seminare

Bhakti Yoga

30.06.2019 - 05.07.2019 - Themenwoche: Indische Rituale und Rezitationen
In dieser Woche kannst du jeden Tag die tiefe Wirkung indischer Rituale erfahren, mit vedischen Rezitationen. Diese Rituale ermöglichen innere Sammlung, Herzensöffnung und viel Inspiration. Natü…
Sudarsh Namboothiri,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Mantra Sommer Festival
Verschiedene Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yoga…
Sundaram,Devadas Mark Janku,Marco Büscher,Gaiatrees,Frauke Richter,Tobias Weber,Kirtaniyas,Prema Hara,Mantra-Tribe,Vaiyasaki Das,

Indische Meister

30.06.2019 - 05.07.2019 - Ferienwoche mit Swami Yatidharmananda
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen – mit Swami Yatidharmananda. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nöt…
Swami Yatidharmananda,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Nordsee Special: Swami Yatidharmananda - direkter Schüler von Swami Chidananda
Swami Yatidharmananda ist direkter Schüler von Swami Chidananda. Er spricht über das Leben seines Meisters Swami Chidananda. Als Mönch reist er durch die Welt und bringt so das Wissen und die We…
Swami Yatidharmananda,