Gleichgesinntheit

Aus Yogawiki

Gleichgesinntheit‏‎ bedeutet, dass man eine gleiche Gesinnung hat wie andere. Menschen, die ein ähnliches Ziel haben, bezeichnet man als gleichgesinnt. Es muss nicht heißen, dass man in jeglicher Hinsicht gleich ist, das wäre langweilig. Aber gleichgesinnt soll heißen, dass man einen gemeinsamen Sinn sieht und sich gemeinsam für etwas engagiert.

Gleichgesinntheit‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Gleichgesinntheit aus yogischer Sicht

Wenn du dich für eine wichtige Sache einsetzst, dann sei dir bewusst, was der Sinn des Ganzen ist. Zu oft erlebt man unter engagierten Menschen, insbesondere unter Menschen, denen es um das Wohl der Sache geht, dass sie sich wegen Kleinigkeiten zerstreiten.Es ist wichtig, dass man sich immer des Ziels bewusst ist, des Anliegens, dessen, worum es geht. Und dann sollte man kleinere Unstimmigkeiten nicht zu groß werden lassen. Gerade Idealisten neigen dazu, sich manchmal über Kleinigkeiten zu sehr aufzuregen und zu vorschnell das gemeinsame Unternehmen zu Fall zu bringen.

Überlege: Bist du irgendwo engagiert? Hast du dich schon mal wegen Kleinigkeiten mit anderen zerstritten? Gab es schon mal eine Initiative, an der du beteiligt warst und die zugrunde gegangen ist, weil sich Menschen über Kleinigkeiten aufgeregt haben? Dummerweise können sich Menschen wegen des lieben Geldes Willen einigen. Wenn es ums Prinzip geht - also bei Idealisten -, ist das oft schwieriger. Es wäre wünschenswert, wenn das anders werden würde, wenn man sich bei gemeinnützigen Zwecken und Initiativen bewusst wäre: Ja, wir sind gleichgesinnt, wir sehen den gleichen Sinn, wir bemühen uns um die gleiche Sache.

Gleichgesinntheit‏‎ Video

Vortragsvideo zum Thema Gleichgesinntheit‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Gleichgesinntheit‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Gleichgesinntheit‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gleichgesinntheit‏‎

Einige Stichwörter, die nur sehr wage etwas zu tun haben mit Gleichgesinntheit‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Gleichgesinnt‏‎, Gleichartig‏‎, Glas Wasser‏‎, Gleichmäßig‏‎, Glorie‏‎, Golden‏‎.

Spiritualität Seminare

21.10.2022 - 23.10.2022 Meditation Intensiv Schweigend
Mit Meditation, Yoga und Mantra-Singen tauchst du in deine innere Welt. Ein Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen, zwei Yoga-Stunden und Mantra-Singen. Du findest zu dir selbst, z…
Fernando Machado Silva, Shaktipriya Vogt, Darshini Devi
22.10.2022 - 22.10.2022 Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari
Sri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali - dem…
Shiva Tsema Constanze Krüger
23.10.2022 - 26.10.2022 Lichterfest bei Yoga Vidya
Diwali ist eines der wichtigsten Feste in Indien. In verschiedenen Gegenden Indiens wird dem Fest eine andere Bedeutung beigemessen. Hier feiern wir den Lakshmi Aspekt zur Hochzeit von Lakshmi und Vi…
23.10.2022 - 28.10.2022 Schweigeretreat mit einer Reise durch die Bhagavad Gita
Lass dich ein auf 5 Tage Stille, mit geführten Meditationen mit Zitaten aus der Bhagavad Gita. Klassischer Satsang zweimal täglich, dreimal täglich Meditation mit einleitenden Versen aus der Bhagavad…
Vani Devi Beldzik

Gleichgesinntheit‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Gleichgesinntheit‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Gleichgesinntheit‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Vergleich und Bewertung und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.