Essend

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Essend‏‎: Ein bewusster Umgang mit dem Essen hilft zur Achtsamkeit.

Essend‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Essend‏‎

Essend ist das Partizip Präsens von Essen. Wenn jemand isst, dann ist er essend. Essend heißt: Dabei sein zu essen.

Wenn du essend bist, dann iss bewusst. Es gilt das Prinzip der Achtsamkeit: Wenn du etwas sehr achtsam machst und in der Gegenwart bist, dann ist Gott erfahrbar. Du kannst zu dir selbst sagen: Ich bin essend. Oder: Ich esse jetzt. Wenn du isst, dann iss, wenn du z.B. Kräutertee trinkst, trinke bewusst deinen Kräutertee.

Zwischendurch sei dir bewusst, dass du atmest. Du kannst auch bewusst ein Mantra wiederholen und zwischendurch auch die Landschaft genießen. Es ist aber nicht möglich, nur beim Essen zu sein, denn gleichzeitig sitzt du und riechst du noch u.s.w. Mache es zu einer bewussten Erfahrung, das du im Hier und Jetzt bist. Du kannst dir auch sagen: Jetzt bin ich essend oder gehend oder atmend u.s.w.


Verstehe etwas mehr über das Thema Essend‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev spricht hier über Essend‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Essend‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Essend‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Es wird kalt‏‎, Es ist schön‏‎, Es ist kühl‏‎, Essstörung‏‎, Eventuell‏‎, Experimentieren.

Musik, Klang, Nada Yoga Seminare

05.04.2019 - 07.04.2019 - Nada, Nadis und Chakras
Nada Yoga vermittelt Jahrtausende altes Wissen, wie Klang (Nada), Energiebahnen (Nadis), Energiezentren (Chakras) und „Nada Brahma“, die Welt als Klang, miteinander verbunden sind. Du spürst,…
Anne-Careen Engel,
14.04.2019 - 19.04.2019 - Themenwoche: Schamanismus und Klänge
Themenwoche „Schamanismus und Klänge“. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Natürlich stehen dir auch die a…
Verena Bußjäger,Nicholas Köberl,
19.04.2019 - 21.04.2019 - Finde dich mit Klängen und Yoga
Schon vor der Geburt nimmt jeder Mensch Geräusche und Klänge wahr. Klänge sind Schwingungen, welche sich auf Wasser und den zum großen Teil aus Wasser bestehenden Körper auswirken. Ob du nun g…
Verena Bußjäger,Nicholas Köberl,
19.04.2019 - 22.04.2019 - Gong - Die kosmische Klangerfahrung
Dieser Workshop ist gut für Menschen geeignet, die schon Gong erfahren haben oder selbst mit Klängen arbeiten und die eigene Erfahrung vertiefen möchten. Bevor unterschiedliche Gongs auf uns wir…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,

Essend‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Essend‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Essend‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.